1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ei Gude

Dieses Thema im Forum "Neuankömmlinge" wurde erstellt von Trust2k, 24.11.2016.

  1. Trust2k

    Trust2k

    Beiträge:
    8
    Name:
    Stefan
    Servus, bin der Stefan, komme aus dem schönen Taunus und darf einen Summit 640 von Pössl mein Eigen nennen :)

    Freu mich drauf, das Forum zu durchstöbern und ein paar Ideen als Kastenwagenneuling umzusetzen.

    Was ich noch nachrüsten will: Sinus Wechselrichter, Truma Inet und einen Ladebooster 45A von Votronic, für die beiden Bordbatterien. Solar eventuell auch noch.

    Gruß Stefan
     
  2. 64839m

    64839m

    Beiträge:
    954
    Alben:
    4
    Name:
    Anja und Matthias
    Ei Gude aus dem Dieburger Umland in den Taumus.

    Viel Spaß mit den schönen Summit.

    LG Anja und Matthias
     
  3. Trust2k

    Trust2k

    Beiträge:
    8
    Name:
    Stefan
    Danke :)

    Hier mal ein paar Bilder :

    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]


    Ist zum Glück noch die 3.0 Liter Maschine und Automatik.
     
  4. Tucki4

    Tucki4

    Beiträge:
    914
    Hallo Stefan,

    herzlich Willkommen hier im Forum.
    Wir kommen auch aus dem Taunus und fahren ebenfalls seit August 2016 einen Summit 640.

    Wünschen Dir genauso viel Freude mit dem Summit wie wir sie haben.

    Liebe Grüße
    Hanne und Robby
     
  5. 64839m

    64839m

    Beiträge:
    954
    Alben:
    4
    Name:
    Anja und Matthias
    En scheene Waache.....wie gemoalt....ein PI:lol: Auto

    3l Automatic haben wir auch.
     
  6. Labbefliescher

    Labbefliescher

    Beiträge:
    204
    Alben:
    1
    Name:
    Alex
    Gude aus'm Hochtaunus!

    Wir fahren einen Revo und ursprünglich komme ich aus der Bad Schwalbacher Gegend

    Viel Spaß im forum und noch viel mehr Spaß mit dem Auto
     
  7. Trust2k

    Trust2k

    Beiträge:
    8
    Name:
    Stefan
    Kommen aus Sulzbach, hatten einen Revo als Ersatzfahrzeug, sehr schöner KaWa!
     
  8. FanTourer

    FanTourer

    Beiträge:
    36
    Name:
    Ricarda & Andreas
    hi und willkommen auch von den Fantourern Ricarda & Andreas
    3 ltr und Automatic ist unser Stichwort, haben wir auch. Eigentlich sehr gern.
    Wir haben "nur" den 6 mtr und light KaWa und waren extremst erschrocken als wir (nur 2 Personen)
    damit über die Waage fuhren. Seid ihr auch schon mal drüber? Oder anders gefragt hat Pössl anders gebaut als der Vantourer?
    Das soll euch nicht den Spaß verderben, leider haben sie uns schon in Österreich den Spaß damit verdorben
    die Fantourer
     
  9. WomoChris

    WomoChris

    Beiträge:
    240
    Name:
    Christian
    Schönes Auto!

    Was mich interessieren würde, wie schwer kommt denn so ein 640 Summit in der Praxis?
    Schon mal gewogen?
     
  10. Trust2k

    Trust2k

    Beiträge:
    8
    Name:
    Stefan
    Danke, ja Thema is so ein Gewicht, leider habe ich ihn noch nicht auf die Waage stellen können, aber dennoch schätze ich mal an die 3100Kg werden wir leider haben :( aber was will man machen?

    Was hattet ihr an Gewicht? @FanTourer
     
  11. LotharG.

    LotharG.

    Beiträge:
    246
    Name:
    Lothar
    Hallo zusammen,

    ich bin auch am planen für einen Umstieg auf den Summit 640, 180 PS, Automatik; AHK usw.
    Mit einer Vollaustattung wird der wohl recht schwer.
    Um Gewicht zu sparen wird der Gurtbock ausgebaut und keine Markise angebaut.
    In den letzten 3,5 Jahren war die Markise kaum genutzt worden.
    Ein Sonnensegel mit Kederleiste reicht.
    Gruß Lothar
     
  12. FanTourer

    FanTourer

    Beiträge:
    36
    Name:
    Ricarda & Andreas
    Hi Trust2K,
    wollten eigentlich mal so kukken, hatten nix "Leergewicht" im Visier. Somit 120 Ltr Diesel und 90 ltr (2/3) Frischwasser und auch das Personalgewicht (2 Personen) von ca 160 kg , mit Lattenrost und Matratzen (sind schwer) aber sonst alles ausgeladen (Campingstühle,Tische,Trinkwasser,Lebensmittel...)
    VA=1,9 HA=1,56 GG=3,4

    Hallo LotharG, das mit dem Gurttbock ist doch ein erheblicher Aufwand und berührt das noch die technischen Daten wg. Zulassung etc pp
    was wiegt denn der eigentlich, wir brauchen das auch nicht. Hmmm Markise hab ich eigentlich oft draussen und wenns nur 'n meter ist.
    AHK hat doch auch so ein mächtiges Trägersystem am Heck oder? wiegt auch 30 Kg ?

    die Fantourer
     
  13. Tin-Turtle

    Tin-Turtle

    Beiträge:
    97
    Alben:
    4
    Name:
    Verena und Victor
    @FanTourer :
    Wir haben den Vantourer 600 und waren auch vollbepackt für 3 Wochen Urlaub auf der Waage ohne Probleme. Wir hatten noch 150 kg Luft bis zu den 3,5 t.
    Dieseltank war voll und Wassertank war 3/4 voll. Allerdings haben wir bei allen Anschaffungen immer auf das Gewicht geachtet und möglichst leichte Ausstattung angeschafft.
     
  14. FanTourer

    FanTourer

    Beiträge:
    36
    Name:
    Ricarda & Andreas
    Wir waren nicht einmal auf 3 Wochen Urlaub ausgerichtet, wie gesagt hatten sogar vieles "mobiles" wieder entladen
    Haben aber eine 3,0 Liter Maschine mit Automatikgetriebe und Webasto Standheizung außerdem den 120 ltr Diesel statt 90 ltr. weil Dieselheizung, also nur eine kleine Gasflasche (Brutttogewicht aber auch ca 10 kg) außerdem eine Markise und 16 Zoll Alu Räder und die stärke Lichtmaschine. Nun ja da wir ziemlich Autark stehen wollen auch noch die Büttner MT Power Pack 4 Anlage mit 240 Ah + 200 Wp Solar und 40/40/30 BCB Ladebooster und kein Schimmer ob di auch mehr wiegt eine ThermoFrontscheibe. Außerdem waren 2 Personen mit 160 kg an Bord

    Tja alles geordert in Treu und Glauben des Händlers, wobei er ja eigentlich richtig lag wir hatten ja mit oben genannten ja noch GG 100 kg Luft so nun Campingzeugs und Nahrung dann sind ja die 3,5 Tonnen ausgereizt wie auch "versprochen". Aaalles gut das passt scho.. sagte er
    Und nun noch den Aspekt (kann der Händler auch nix für) das der Hersteller UND der Ausbauer Toleranzen in der Gewichtsangabe haben dürfen, die bei einem 3,5 Tonner durchaus schon bis 150 kg sein können (dürfen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2016
  15. Trust2k

    Trust2k

    Beiträge:
    8
    Name:
    Stefan
    Danke @ all für die Infos, Di hole ich ihn endlich ab, werde mich dann mal leer auf die Waage stellen und berichten =)
     
  16. LotharG.

    LotharG.

    Beiträge:
    246
    Name:
    Lothar
    Hallo die Fantourer,

    der Gurtbock wiegt 53 kg und eine 4 m Markise 29 kg.

    Eine abnehmbare AHK wiegt um die 32 kg.

    Mit dem Ausbau des Gurtbockes dürfen dort auf der Bank während der Fahrt keine Personen sitzen, ansonsten braucht man nichts beachten.

    Gruß Lothar
     
  17. Trust2k

    Trust2k

    Beiträge:
    8
    Name:
    Stefan
  18. Andolini

    Andolini

    Beiträge:
    1.108
    Name:
    Thomas
    Was ist denn passiert? Also außer, dass sie dich sicher nicht verstanden haben? ;)
     
  19. Trust2k

    Trust2k

    Beiträge:
    8
    Name:
    Stefan
    Wenn ich den Gurtbock rauswerfe, muss ich 2 Sitzplätze austragen lassen.
     
  20. Trust2k

    Trust2k

    Beiträge:
    8
    Name:
    Stefan
    Hab jetzt mal meinen Summit wiegen lassen.

    Tank voll, Wasser beide leer.

    3150KG :confused:

    Und ich war nicht an Bord..

    also 150Kg für 2 Personen, kann man noch 200KG zuladen.

    Glaube der Gurtbock und die Anhängerkupplung müssen erstmal weichen:D