1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

für Schwedenfreunde

Dieses Thema im Forum "Rund ums Reisen im Ausland" wurde erstellt von T5 Micha, 03.11.2016.

  1. T5 Micha

    T5 Micha

    Beiträge:
    1.449
    Alben:
    2
    Dieses Jahr im August auf Farö, nördlich von Gotland

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.12.2016
  2. T5 Micha

    T5 Micha

    Beiträge:
    1.449
    Alben:
    2
    skydiverulli gefällt das.
  3. Dany

    Dany Mitarbeiter

    Beiträge:
    2.682
    Name:
    Daniela
    Danke für die schönen Bilder!
    Da wird mein Fernweh nach Schweden noch größer, sind wir doch schon 5 lange Wochen wieder daheim...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  4. tytoalba

    tytoalba

    Beiträge:
    1.457
    Alben:
    4
    Name:
    HaJo
    Oh ja!
    Nach Gotland müssen wir auch mal wieder.... :s12
     
  5. Motowitsch

    Motowitsch

    Beiträge:
    5.243
    Alben:
    8
    Name:
    Emanuel
    Da hab ich auch noch was...
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      151,1 KB
      Aufrufe:
      308
  6. T5 Micha

    T5 Micha

    Beiträge:
    1.449
    Alben:
    2
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2016
    rapo55 gefällt das.
  7. Luzifer

    Luzifer

    Beiträge:
    21
    Name:
    Lutz
    Tolle Bilder und schickes Auto.
     
  8. songliner

    songliner

    Beiträge:
    248
    Name:
    Thomas M
    Wow Hammer!!! - woher wusstest du, dass die Sonne genau zwischen den Beinen untergeht?
    Das dauert doch Stunden - und so gemütlich ist der Strand dort doch nun nicht - oder?
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2016
  9. T5 Micha

    T5 Micha

    Beiträge:
    1.449
    Alben:
    2
    Hi songliner,

    dafür gibt es eine App, in diesem Fall PhotoPills. Läßt dich genau sowas planen. Wenn du am Ende des Filmchen das Foto von Kamera und Hund anschaust, siehst du wo der ideale Punkt gewesen wäre, nämlich ca. 20cm weiter rechts:rolleyes:. Am Vortag waren wir schon mal dort. Da wäre die Zeitrafferkamera genau richtig platziert gewesen, aber das Wetter (Wolken am Horizont) hat nicht mitgespielt. Die Kamera lief ca. 1 Stunde 15min, der Zeitraffer besteht aus ca. 900 Einzelfotos im Intervall von 5s.
    Das Bild habe jetzt noch schnell verlinkt:)
    [​IMG]Hund Raukar, Fårö by Michael Felder, auf Flickr
    Dein Bild finde ich übrigens klasse.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2016
    rapo55 gefällt das.
  10. songliner

    songliner

    Beiträge:
    248
    Name:
    Thomas M
    Hallo Micha,
    Genial - das Zeitraffervideo ist auch klasse aber ich bin durch eine Art 'Gendefekt' unbelehrbarer Fotofan und habe selten die Geduld und dank Frau und Hund eigentlich auch nie Zeit zum Filmen. Danke für den Tipp und fürs teilen.
    Das Bild ist perfekt - 20 cm hin oder her, nasse Füsse - egal. Sieht fantastisch aus. Wir planen gerade für eine längere Tour nach Lappland. Deine Sehnsuchtsbilder machen die Warterei nicht wirklich angenehmer, aber die Erinnerungen helfen auf jeden Fall.

    Gruss aus Südhessen,
    Thomas
     
  11. T5 Micha

    T5 Micha

    Beiträge:
    1.449
    Alben:
    2
    Hallo Thomas,

    zeitaufwendig ist das schon, aber reine Fotografie.
    Nächstes Jahr sind wir auch wieder "oben", Schwerpunkt Lofoten und nördlich.
     
    Arne1985 gefällt das.
  12. songliner

    songliner

    Beiträge:
    248
    Name:
    Thomas M
    Ja klar - dauert halt aber auch beim Aufnehmen genauso lang, wie filmen - bzw. eher noch länger. Na dann gute Reise und noch besseres Licht. Wird ja da oben kein Problem werden ; ).