1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Großbritannien - Linksverkehr Zusatzspiegel?

Dieses Thema im Forum "Rund ums Reisen im Ausland" wurde erstellt von XT-Rider, 05.07.2017.

  1. Ferdlnand

    Ferdlnand

    Beiträge:
    191
    Alben:
    2
    Ort:
    südliches Österreich
    Die zahlreichen Tiere wurden bereits erwähnt.
    Die Scheinwerfer sind für Rechtsverkehr ausgerichtet, dabei wird der rechte Fahrbahnrand weiter ausgeleuchtet.. Im Linksverkehr ist dabei der linke Fahrbahnrand schlechter ausgeleuchtet. Somit sieht man z.B. Fußgänger viel später. Also Vorsichtig fahren.

    lg Ferdl
     
    Mathnix gefällt das.
  2. Hans-S

    Hans-S

    Beiträge:
    1.583
    Alben:
    4
    Ort:
    Oberpfalz
    Name:
    Hans
    Ich hatte heuer die aus dem ADAC-Shop drauf. Da ist für JEDEN (!) Ducato o.ä. eine geneue Klebeanleitung dabei. Hat tadellos funktioniert.
     
  3. _Matthias

    _Matthias Mitarbeiter

    Beiträge:
    2.768
    Ort:
    Nähe Stuttgart (aber kein Schwabe :-)
    Name:
    Matthias
    Danke für den Tipp, Hans. Wusste ich nicht, dass es so was gibt.
     
  4. miata97

    miata97

    Beiträge:
    33
    Name:
    Thomas
    Ich schließe mich an. Schottland mit dem Kastenwagen war großartig. Linksverkehr weitestgehend problemlos, in Kreisverkehren ist schon ein wenig Konzentration gefragt. Wenn man bei der Einfahrt leicht schräg nach links steht, ist die Sicht nach schräg rechts hinten (wo dann der Verkehr herkommt) schon etwas eingeschränkt. Dank aufmerksamer Beifahrerin aber kein Problem.

    Was mich überrascht hat war, dass man durch das Fenster in der Schiebetür (trotz dunkler Tönung) recht gut nach rechts hinten schauen kann.
     
  5. yogi01

    yogi01

    Beiträge:
    3.145
    Alben:
    1
    Um das zu merken, musstest Du erst bis Schottland fahren?

    Gruß,
    Jürgen
     
    nordwind gefällt das.
  6. miata97

    miata97

    Beiträge:
    33
    Name:
    Thomas
    Ehrlich gesagt: Ja. Wir machen das noch nicht so lange. :) Und im gewohnten Rechtsverkehr kam ich mit dem, was ich in den Spiegeln sehe, gut zurecht.
     
  7. seachild

    seachild

    Beiträge:
    1.029
    Alben:
    5
    Ort:
    91369 Wiesenthau
    Name:
    Jürgen
    Deswegen fahren wir doch Kästen und keine TI. Da kann man kaum etwas nach schräg hinten rechts sehen.
    Gruß
    Jürgen
     
  8. gerd243

    gerd243

    Beiträge:
    634
    Alben:
    1
    Ort:
    Bei Coburg!
    Name:
    Gerd
    Wer in den Norden fährt stellt fest, im Sommer bleibt es ganz schön lange hell. Warum soll ich in Schottland im Juni nach 24:00 Uhr noch rumgurken? Gruß Gerd
     
    syncrosusi gefällt das.
  9. YunLung

    YunLung

    Beiträge:
    432
    Alben:
    11
    Australienreisende geben gern den Typ mit Lippenstift, Edding oder einem Aufkleber vor dem Lenkrad innen auf der Frontscheibe einen Pfeil nach LINKS zu malen/kleben.
    Wenn man dann überraschend und reflexartig ausweicht, sieht man den Pfeil und denkt eher dran nach links, als nach recht auszuweichen.

    Allerdings kommt dieser Tip eher daher, dass man in Australien mitunter zig Kilometer alleine auf der Strasse unterwegs sein kann und wenn dann plötzlich ein Roadtrain kommt, man mitunter gegen ihn ausweicht ;)


    Chrischan