1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kleinvieh macht auch Mist

Dieses Thema im Forum "Rund ums Reisen in Deutschland" wurde erstellt von Kaba, 01.12.2016.

  1. Kaba

    Kaba

    Beiträge:
    911
    Name:
    Stefan (Datenschutz olé)
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2016
  2. XT-Rider

    XT-Rider

    Beiträge:
    827
    Alben:
    2
    Name:
    Peter
    Wer dem Doofrind je geglaubt hat.... und am Schluß sind die in Brüssel wieder schuld. Wir wollte das ja anders für die Deutschen. Im September werden diese Irren wieder gewählt, am Außenrand des politischen Geschehens gibt es immer mehr Protest und alle wundern sich.

    ich sag 50 €
     
  3. Califuli

    Califuli

    Beiträge:
    544
    Name:
    Uli
    Europaweit betrachtet wirklich Kleinvieh. Dank bip&go weiß ich, daß ich in Frankreich 2016 bisher mit meinem Womo 794,-- Euros für Autobahngebühren gezahlt habe. Nix beruflich oder so, nur rententechnisch auf Urlaub. Da sind die 2,50 pro zehn Tage eigentlich eine Bankrotterklärung. Sind schon ganz heiße Hunde da bei der CSU.

    Gruß

    Uli
     
  4. Kaba

    Kaba

    Beiträge:
    911
    Name:
    Stefan (Datenschutz olé)
    "Kleinvieh macht auch Mist" heißt: "Es läppert sich zusammen.", so langsam kann mal wohl pro gefahrenen Km mit dem Kasten ein paar Cent Maut/Umweltplaktennonsens etc. überall kalkulieren.

    Ich halte es für einen Standortvorteil, dass bei uns für PKW die Autobahnen nichts kosten vgl. bzw. auch im Zusammenhang mit dem nicht existenten Tempolimit . Der lächerliche Millionenbetrag, der da zustandekommt, ist reine Symbolpolitik. Es stopfen sich dann nur die Mauteintreiber die Taschen voll. Welcher Schwager wessen prominenten CSU-Mitglieds wird in seiner Druckerei gleich nochmal die Vignetten herstellen? Schwarz-Schilling und das Kupferwerk, die Geschichte wird sich wiederholen.
     
    XT-Rider gefällt das.
  5. garibaldi

    garibaldi

    Beiträge:
    238
    Abwarten!
    Wenn die Maut erst einmal eingeführt ist und wir uns dran gewöhnt haben, dann werden die Preise schnell steigen. Und an das Kanzlerinnenwort ("Mit mir nicht !") wird sich niemand mehr erinnern.
    Überhaupt ist das ganze Theater nach meiner Einschätzung nur der Einstieg in eine EU-weite und dann einheitliche Maut.
     
  6. skysegel

    skysegel

    Beiträge:
    529
    Alben:
    1
    Name:
    Ulli
    Regt euch ab. In dieser Legistraturperiode bekommt der das eh nicht mehr hin und in der nächsten werden die Karten neu gemischt. So wie die das jetzt verhandelt haben, müsste das schon verabschiedete Gesetz nochmal geändert werden. Wer soll dem denn vor einer Bundestagswahl zustimmen? Die ganze Geschichte ist doch ohnehin nur eine einsame ein Mann Party von Dobrinth.

    Ulli
     
    respekt gefällt das.
  7. garibaldi

    garibaldi

    Beiträge:
    238
    Ja, für den aktuellen Wahlkampf ist die Luft aus dem Thema raus. Darum ging es dem Dobrindt doch auch erstmal.
    Aber nach dem Wahlkampf ist vor dem Wahlkampf. Das Thema wird uns noch lange beschäftigen.

    Aber vielleicht fliegt die EU ja sowieso nächste Woche auseinander. Dann hätte Dobrindt freie Hand aber wahrscheinlich andere Sorgen :)
     
    Kaba gefällt das.
  8. Kaba

    Kaba

    Beiträge:
    911
    Name:
    Stefan (Datenschutz olé)
    Hofer und Italien, mir graut jetzt schon, wenn das kommt, gute Nacht. Trump reicht schon.
     
  9. VERTIGO

    VERTIGO

    Beiträge:
    509
    Name:
    Wolfgang
    Die Menschen, welche sich lieber eine Frau an der Spitze Amerikas gewünscht hätten können sich trösten:

    Möglicherweise schafft es ja eine Frau in Frankreich Präsidentin zu werden! Ironie off.........;)

    LG

    Wolfgang
     
  10. garibaldi

    garibaldi

    Beiträge:
    238
    Eine Frau in Deutschland, eine in Frankreich (?), eine im UK, eine in Polen......wohin soll das noch führen?
    Wo bleiben die echten Kerle? So wie Schröder...... ne Flasche Lambrusco in die Rübe und rein ins Fernsehstudio !