Befestigung Innenspiegel

Dieses Thema im Forum "Fenster, Dach und Karosserie" wurde erstellt von mrt, 12.11.2017.

  1. jan109

    jan109

    Beiträge:
    22
    Ort:
    Hannover
    Name:
    Jan
    Hallo Wolfgang,
    ja, so wie auf Deinem Foto.
    Gruß,
    Jan
     
  2. Fliewatüüt

    Fliewatüüt

    Beiträge:
    540
    Nur zur Info. Wer keinen Original-Spiegel verwenden kann/will: Bei Amazon ist das Suchwort "Rücksitzspiegel". Ich habe so ein Teil oben an der Dachkonsole. Die haben eine etwas größere Wölbung, so dass der gesamte Innenraum abgebildet wird.

    Michael
     
  3. Chauffeur

    Chauffeur

    Beiträge:
    275
    Ort:
    Zu Hause
    Name:
    Stefan
    Hallo zusammen,
    Ich habe ebenfalls so ein mehrkant mutterähnliches Ding an der Windschutzscheibe und einen dazu passenden Spiegel mit den drei Metallkrampen, die sich an dem Mutterteil festklemmen sollen.
    Nur... wie zum Henker kriegt man dan Spiegel dazu überredet sich festzuklammern? Gibt es da einen Trick? Oder zumindest einen Tip?

    Danke im Voraus!
     
  4. Chauffeur

    Chauffeur

    Beiträge:
    275
    Ort:
    Zu Hause
    Name:
    Stefan
    Also...
    Für alle, die irgendwann einmal vor dem gleichen Problem stehen.
    So geht der Spiegel drauf:
    Den Spiegelfuss um ca. 45 Grad verdreht plan auf die Scheibe setzen. Das funktioniert nur in einer Position - ansonsten liegt der Spiegelfuss nicht plan an der Scheibe! Dann mit Nachdruck aber ohne rohe Gewalt den Spiegefuss in die eigentliche Position drehen (dabei darauf achten, dass der Fuss immer plan auf der Scheibe aufliegt).
    Fertig
     
    Max und Absteiger gefällt das.
  5. Absteiger

    Absteiger

    Beiträge:
    138
    Ort:
    Region Hamburg
    Name:
    nennt mich "Didäää"...
    hat jemand eine Idee, wo ich für den x290 einen Spiegelarm ohne Spiegel bekommen kann? Suche sowas für eine Dashcam, die ich ansonsten immer abnehmen muss wenn ich die Remis-Frontverkleidung schliesse...

    Danke für Eure Tips!
     
  6. jotemwe

    jotemwe

    Beiträge:
    637
    Ort:
    im Haus und im KaWa
    Name:
    Michael - يورغن مايكل
    Moin, nicht weit von Dir: Augustin, Flensburg - https://www.axel-augustin.de/shop2/...nenspiegel-fuer-Facelift-Modell::3005983.html
     
  7. Absteiger

    Absteiger

    Beiträge:
    138
    Ort:
    Region Hamburg
    Name:
    nennt mich "Didäää"...
    "nicht weit" ist nun sehr relativ, das Problem liegt eher im extra von mir fett hervorgehobenen... Augustin ist mir natürlich ein Begriff.
     
  8. twister

    twister Forumbetreiber & Kastenwagenflüsterer Team

    Beiträge:
    13.426
    Ort:
    Weymo in Weyhe
    Name:
    Roland David
    als ob es das Ding einzeln geben würde.....kauf beides und zerleg das Ding ;)
     
  9. NaviGer

    NaviGer

    Beiträge:
    471
    Ort:
    Kreis Freising
    Name:
    Gerhard
    ... und das nutze ich.
    Da hängt bei mir eine DVB-T Antenne (natürlich nur im Stand), bei der ich auf der Rückseite einen Neodym Magneten aufgeklebt habe.
    Da ist das Gummi sogar sinnvoll, dann "haftet" der Magnet nicht so stark.
     
    seachild gefällt das.
  10. Andycrown

    Andycrown

    Beiträge:
    32
    Ort:
    Karlsruhe
    Name:
    Andy Crown
    Danke für den Hinweis ... genau so ging es ;)
     
  11. Frank 3

    Frank 3

    Beiträge:
    1.835
    Name:
    Frank
    Ich hab meinen Monitor für die Rückfahrkamera dort befestigt. Ich hab mir einen Ring drehen lassen aus Alu, welcher genau drüber passt und an den 3 Flanken jeweils ein Gewinde für eine M3 Madenschraube reingebohrt. Das sitzt bombenfest an der Scheibe. Auf der flachen Seite vom Ring noch 3 Schrauben für das Halteblech und fertig ist das Ganze.
     
    Absteiger und willi-heinrich gefällt das.
  12. Absteiger

    Absteiger

    Beiträge:
    138
    Ort:
    Region Hamburg
    Name:
    nennt mich "Didäää"...
    danke für die Erklärung, hast Du eventuell ein Foto davon?
     
  13. Frank 3

    Frank 3

    Beiträge:
    1.835
    Name:
    Frank
    Hab keins, aber ich hab es mal schnell gezeichnet
    Spiegelhalter.JPG
    Kann auch sein, die Spitze von dem Teil an der Scheibe war unten. Die 3 Flanken sind jedenfalls ausgehölt (weis nicht, wie ich das anders beschreiben soll), sodas die Madenschraube automatisch zur Scheibe gezogen wird, wenn man sie fest zieht. An den 3 M4 Gewinden ist dann ein abgewinkelter Blechstreifen befestigt, der meinen Monitor hält.
     
    Absteiger gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden