Berlin oder östliches Umland

Dieses Thema im Forum "kostenlose Stellplatzangebote von privat an privat" wurde erstellt von lucy_skywaker, 10.06.2018.

  1. lucy_skywaker

    lucy_skywaker

    Beiträge:
    87
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Simon
    Hallo allseits,
    ich werde nächsten Monat meinen ersten Kawa ausgeliefert bekommen. Dann ändere ich auch meine Signatur. Jetzt bin ich auf der Suche nach einer Unterstellmöglichkeit. Ist hier jemand aus der Fraktion Berlin/ Brandenburg der einen Vorschlag hätte. Ist ein 6m Jumper mit 2,63 m Höhe. Über Hinweise würde ich mich freuen.
     
  2. TMoersch

    TMoersch

    Beiträge:
    117
    Ort:
    Falkensee
    Name:
    Thomas
    Hi,
    suchst Du eine Abstellmöglichkeit oder muss/soll diese in jedem Fall überdacht sein?

    Thomas
     
  3. Raute

    Raute

    Beiträge:
    171
    Ort:
    Kreis Verden
    Name:
    Harald
    Unterstellmöglichkeit!!;)
     
  4. lucy_skywaker

    lucy_skywaker

    Beiträge:
    87
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Simon
    Ich suche einen Platz in einer Halle, oder Garage. Mit Dach und verschließbar.
     
  5. Chopper

    Chopper

    Beiträge:
    364
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Bernd
    Auch ich suche seit Monaten einen Hallenplatz in Berlin oder im Umland. Leider vergebens!:(
     
  6. thono

    thono

    Beiträge:
    1.877
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Thorsten
    ich denke ( noch seeehr im Anfangsstadium) darüber nach ca.20km nach Osten die B1/B5 aus Berlin raus, in einem Gewerbegebiet, eine Halle für so etwas zu bauen.

    Das wird Euch nicht wirklich nutzen, da bestimmt nicht dieses oder nächstes Jahr fertig , aber vlt. könnt Ihr mir mitteilen , was für Euch eine akzeptable Monatsmiete in einer Halle wäre ...

    An der Stelle tappe ich mit meiner Kalkulation noch recht im Dunklen .
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2018
  7. lucy_skywaker

    lucy_skywaker

    Beiträge:
    87
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Simon
    In Zossen wird eine Garage für 50 EUR mit separatem Stromanschluss angeboten. Sind 43 km von meinem Zuhause eine Tour. In Werneuchen bin ich fündig geworden für 50 EUR ohne Stromanschluss. Alles in einer Halle. Werneuchen sind nur 21 km. Das war der auschlaggebende Grund. In Berlin Biesdorf war ein Hallenstellplatz für ca. 180 EUR im Monat möglich. Wäre gaaaanz dicht an der Homebase. Ich werde im ersten Jahr mal testen, wie wichtig mir der schnell Zugriff auf den KaWa ist und dann eventuell weiter suchen.
     
    thono gefällt das.
  8. benni1974

    benni1974

    Beiträge:
    950
    Ort:
    Augsburg
    Name:
    Benni
    Einen Kasten 42 km weit weg von zu Hause abzustellen (2 Fahrten gerechnet) finde ich gelinde gesagt absurd. Es macht so viel Spass, das Ding mal spontan am Wochenende auszufahren, den Besuch oder die Kinder drin schlafen zu lassen oder nach der Party einfach in die Koje zu hüpfen. Auch Tagesausflüge kann man am Nachmittag zuvor starten lassen und sie haben den Aspekt des "Kurzurlaubs" für mich.

    Mein Vorschlag ist, erst mal auszuprobieren, ob man bei derartigem Aufwand und Kosten den Kasten nicht doch einfach irgendwohin parkt. Die Jumper/Ducatos sind mittlerweile gegen Rost recht unenpfindlich.
     
    schappl gefällt das.
  9. thono

    thono

    Beiträge:
    1.877
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Thorsten
    sehe ich ähnlich, der wirklich grosse Vorteil eines eigenen Kastens liegt doch darin, sich spontan Laptop, Zahnbürste und Kopfkissen zu schnappen und abfahren zu können.
    Und 180€ Garagenmiete sind ca 2k€ im Jahr, das entspricht im Moment dem Wertverlust eines normal genutzten Kastens, so stark kann der gar nicht leiden wenn er draussen stehen muss ...
     
    Absteiger gefällt das.
  10. lucy_skywaker

    lucy_skywaker

    Beiträge:
    87
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Simon
    Ich stehe ja erst am Anfang meines Camperlebens. Noch kommt es mir wie ein neues Familienmitglied vor.
    Auch die Zulassungsstelle in Berlin schafft es den Spannungsbogen der Vorfreude hoch zu halten. 4 Wochen mit Zulassungsdienst sonst länger. Aber wir schweifen ab.
     
  11. benni1974

    benni1974

    Beiträge:
    950
    Ort:
    Augsburg
    Name:
    Benni
    da würde ich gerne mehr darüber hören.
    Ich gehe ins "Bürgerbüro". Die Onlinetermine, die man da für die folgenden Tage machen kann, brauchts eigentlich nicht. Für die letzten Termine war die reguläre Wartezeit kürzer als meine Vorlaufzeit, die ich für den Onlinetermin früher da war. (10:45 erschienen.11:00 Onlinetermin. Wurde gecancelt, weil ich um 10:50 schon ohne Termin dran kam).
    Ach wie schön ist Panama. Äääh........ "Bayern" wollte ich sagen.
     
    Hans-S und nordwind gefällt das.
  12. thono

    thono

    Beiträge:
    1.877
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Thorsten
    das ist einer der Aufreger hier, seit Jahren bekommt die Verwaltung das nicht in den Griff.

    Ursache sind angeblich 'Terminhändler', die sich per online Reservierung die ganzen Termine gesichert haben, um die dann vor der Zulassungstelle zu verticken.
    Kann ich allerdings nicht so wirklich glauben,man musste ja für die Reservierung einen Namen angeben ....

    Jetzt muss man anrufen, mit etwas Glück kommt man durch, und mit noch mehr Glück hat gerade jemand seinen Termin storniert - dann kann es auch mal schnell gehen. Wenn nicht bekommt man einen Termin in 3-4 Wochern und sollte dann tunlichst alle nötigen Unterlagen dabei haben - was bei einer Neuzulassung eines asugebauten ehemaligen LKW (Transporter) JEDESMAL wieder zu Irritationen führt - irgendwas fehlt immer :-(

    Dazu noch ein CoC auf italienisch oder ungarisch und Spass ist garantiert.

    Ich lass das nur noch durch Zulassungsdienste machen, die schaffen das - wie auch immer - meist in unter einer Woche .
     
  13. benni1974

    benni1974

    Beiträge:
    950
    Ort:
    Augsburg
    Name:
    Benni
    Irre. Unvorstellbar hier im Süden.
    upload_2018-6-19_11-27-4.png
    Bildquelle: entnommen aus www.augsburg.de
     
    Hans-S gefällt das.
  14. thono

    thono

    Beiträge:
    1.877
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Thorsten
    würde ich zwei Querstrassen weiter östlich wohnen , sähe das genauso aus.
    In Brandenburg ist das alles kein Problem, aber unser rot-rot-grüner Senat hat wahrlich andere Probleme als sich um solche Peanuts zu kümmern....

    vlt. hat man nach der Flughafeneröffnung Kapazitäten
     
    jack daniels gefällt das.
  15. jack daniels

    jack daniels

    Beiträge:
    109
    Ort:
    berlin
    Name:
    volker
    neuer c1 beim citroen händler in lankwitz gekauft, zulassung mit wunschkennzeichen nach 18 tagen.der sozialistische senat verspricht schon seit einem jahr
    abhilfe, krankenstand angeblich 22%. beim abmelden sah ich mehrere nicht-deutsche gebrauchtwarenhändler mit stapeln von nummernschildern unterm arm einfach durchgehen, ohne nummern zu ziehen.brauchte für die abmeldung trotz termin 2,5 stunden.

    gruß volker
     
  16. lucy_skywaker

    lucy_skywaker

    Beiträge:
    87
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Simon
    @jack daniels : Musste dein Ausweis die gesamten 18 Tage auf der Zulassungsstelle sein?
    Die Zulassung könnte ja schon laufen bei mir. Nur ich habe in dem Zeitraum einen Auslandsurlaub und benötige dazu meinen Personalausweis. Reisepass habe ich nicht und Ausweis vorlegen und dann eine Bestätigung auf eine Kopie machen scheint unmöglich.
     
  17. Chopper

    Chopper

    Beiträge:
    364
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Bernd
    Ich hatte das Procedere im letzten August hinter mich gebracht, in B-Lichtenberg (weil damals schneller als B-Kreuzberg, aber noch immer noch mit über 20 Tagen Wartezeit). Den Personalausweis benötigst du für die Kfz-Zulassung nur an dem Tag, an dem Du dort vorstellig wirst.
     
  18. jack daniels

    jack daniels

    Beiträge:
    109
    Ort:
    berlin
    Name:
    volker
    hallo lucy
    die anmeldung erfolgte durch den lankwitzer händler,deshalb hatte ich den ausweis die ganze zeit nicht!

    gruß aus schöneberg

    volker
     
  19. lucy_skywaker

    lucy_skywaker

    Beiträge:
    87
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Simon
    Dank Euch
     
  20. Absteiger

    Absteiger

    Beiträge:
    153
    Ort:
    Region Hamburg
    Name:
    nennt mich "Didäää"...
    in Hamburg ist nicht die Dauer der Zulassung das Problem, sondern die Wartezeit. Man kann aber mit ein wenig Glück regelmässig im Online Portal schauen, gerade am Vortag oder 2 Tage vorher sind immer mal wieder freie Termine zu finden, dann allerdings nicht an der nächstliegenden Zulassungsstelle sondern am anderen Ende der Stadt.

    Ohne solche Tricks wartet man allerdings auch "nur" fast zwei Wochen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden