Ducato X250 Drehkonsole mittig oder versetzt?

Dieses Thema im Forum "Innenausbau" wurde erstellt von jogy, 31.03.2012.

  1. jogy

    jogy

    Beiträge:
    113
    Ort:
    Stadtallendorf ( Hessen )
    Name:
    Jürgen
    Hallo zusammen!
    Nachdem ich heute meine Doppelbank gegen einen Einzelsitz getauscht habe, steht nun Kauf und Einbau von Drehkonsolen auf dem Plan. Nun steh ich vor der Frage - was bringen die Konsolen, die "versetzt" drehen für Vor- oder Nachteile? Kann mir jemand sagen, warum ich die und nicht die mittig-drehenden nehmen sollte?

    Es grüsst der Verwirrte Selbstausbauer :confused:

    Jürgen
     
  2. Eduard

    Eduard

    Beiträge:
    876
    Ort:
    Bei Nürtingen BW
    Name:
    Eduard
    Hallo Jürgen,
    wo der unterscheid zwischen den beiden ist kann ich dir nicht sagen, da ich meine Beifahrer - Doppelsitzbank brauche habe ich bei Reimo eine Mittig drehende für den Fahrersitz gekauft und es funktioniert sehr gut:s12.
    Hatte auch bedenken, zum Glück hat der Reimo – Mann mich richtig beraten:good:.
     
  3. schwede7

    schwede7

    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bad Pyrmont
    Drehsitz

    Hi.Hatte vor meinem Wechsel zu Pössl einen James Cook.Dessen Sitz hatte auch einen seitlichen Drehpunkt.Das hatte zwei gute Vorteile,1.beim Drehen schwenkt er Richtung Fahrersitz und man sitzt zentraler am Tisch und 2. könnte man im gedrehten Falle zur Not auch durch die Beifahrertür aus-oder einteigen,um ev.Nachts Nachbarn nicht durch die lautere Schiebetür zu belästigen.
     
  4. jogy

    jogy

    Beiträge:
    113
    Ort:
    Stadtallendorf ( Hessen )
    Name:
    Jürgen
    Besten Dank für Eure Beiträge - klingt so als wäre eine mittig drehende am Fahrersitz und eine versetzt drehende am Beifahrerplatz die richtige Lösung. Na werd aber zur Sicherheit auch nochmal beim Anbieter nachfragen
     
  5. pushtacker

    pushtacker

    Beiträge:
    232
    Ort:
    Weilheim in Oberbayern
    Name:
    Sven
    Jetzt muss ich den Thread mal hochkramen.
    Welche sind denn nun die richtigen? Mittig am Fahrersitz und außermittig am Beifahrersitz, wie von Jürgen vermutet? Stehe demnächst vor derselben Operation und frage mich auch, was ich nehmen soll.

    Gruß,

    Sven
     
  6. saniwolf

    saniwolf

    Beiträge:
    3.042
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    Wolf
    Hallo Sven,

    wie das in echt (allerdings beim Renault Master) aussieht, kannst du dir hier ansehen: >Klick<

    Der Fahrersitz ist mittig drehend, der Beifahrersitz außermittig und rückt so ca. 10 cm näher zum Fahrersitz. Nach vorne dreht der nicht. So würde ich es auch einbauen:s12

    Dass du aber zwischen dem Beifahrersitz und der Wand zur Beifahrertür aussteigen kannst (siehe Beitrag #3), halte ich für ein Ammenmärchen. Die zwei Vorteile besteht darin, dass du von der Schiebetürseite etwas nach innen kommst und daher besser am Tisch rankommst. Außerdem kannst du dann den Beifahrersitz etwas gedreht lassen und nach vorne justieren. Je nachdem welchen Tisch du einbaust, kannst du den dann von der Form auch dem Beifahrersitz anpassen.

    Sitzgruppe.jpg Sitzgruppe 1.jpg

    >Hier< sieht man in der Draufsicht die Position der gedrehten Sitze (mittig/außermittig) auch sehr schön.

    Bei mir steht ein normaler Campingtisch, der auch draußen verwendet werden kann, und das geht auch: >Bild von meinem Vorgänger, ist aber bei meinem jetzigen nicht anders<

    Ich hoffe dir weitergeholfen zu haben. Falls du noch Fragen hast oder noch was unklar ist, gerne.

    Mit Gruß aus Unterfranken

    Wolf
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.11.2016
  7. Grautier

    Grautier

    Beiträge:
    478
    Ort:
    Meck-Pomm
    Hallo Sven
    Nimm die aussermittig drehenden, du kommst von den B-Säulen weiter
    weg und hast so etwas mehr Spielraum. Der Preisunterschied ist glaube
    ich zu vernachlässigen.

    Schöne Grüsse von der Ostsee. TODDY
     
  8. pushtacker

    pushtacker

    Beiträge:
    232
    Ort:
    Weilheim in Oberbayern
    Name:
    Sven
    Danke, jetzt wirds mir klar. Der Preis ist fast der gleiche, daran liegts nicht. Also mindestens am Beifahrersitz scheint außermittig angesagt zu sein. Gut zu wissen.

    Gruß, Sven
     
  9. Opa Rudi

    Opa Rudi

    Beiträge:
    19
    Name:
    Michael
    Möchte mir auch Drehkonsolen zulegen. Bin mir schon sicher, beim Beifahrersitz die außermittig drehenden zu verwenden. Beim Fahrersitz bin ich mir noch nicht sicher. Wie sind da die Erfahrungen beim Jumper? Komme ich da mit einer außermittig drehenden zu weit in den Laderaum (zu nah am Tisch)?

    Habe die Sportscraft Konsolen Im Auge. Taugen die was bzw. gibt es irgendwelche Nachteile?

    Michael
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2018
  10. Pitje

    Pitje

    Beiträge:
    234
    Ort:
    Münster
    Name:
    Rolf
    Wir haben die außermittig drehenden mit den flacheren Sportscraft Konsolen. Das sieht so aus.
    Nachteile? Keine!

    Beste Grüße aus Münster
     
  11. Opa Rudi

    Opa Rudi

    Beiträge:
    19
    Name:
    Michael
    Also Fahrersitz und Beifahrersitz außermittig und der Mittelgang bietet noch genügend Freiraum? Müsst Ihr beim Drehen der Sitze die Lehne steil stellen um drehen zu können (B-Säule, Lenkrad)? Und mit der Handbremse gibts auch kein Problem?

    Michael
     
  12. Pitje

    Pitje

    Beiträge:
    234
    Ort:
    Münster
    Name:
    Rolf
    Die Lehnen bleiben normal stehen. Die Sitze werden in Fahrtrichtung ganz nach hinten geschoben und gedreht. Der Fahrersitz muss bei der Vierteldrehung wieder etwas nach vorne geschoben werden. Alles kein Problem. Und ja, die Sitz kratzt ganz leicht am Handbremshebel.
     
    Andreas M. gefällt das.
  13. Opa Rudi

    Opa Rudi

    Beiträge:
    19
    Name:
    Michael
    Super. Danke für die Infos!

    Michael
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden