Empfehlenswerte Stellplätze auf der Route Brenner-Rom

Dieses Thema im Forum "Rund ums Reisen im Ausland" wurde erstellt von stockiii, 21.08.2018.

  1. stockiii

    stockiii

    Beiträge:
    921
    Ort:
    Ostfriesland
    Name:
    Carsten
    Moin,

    wir planen Anfang September eine Fahrt nach Italien mit ein paar Tagen Aufenthalt in Rom. Außer einem Besuch im Ferrarimuseum in Maranello ist nichts fix geplant auf dem Weg. Gibt es aktuelle Empfehlungen für Stellplätze auf der Route? Duschmöglichkeit wäre schön, leckere Gastronomie in der Nähe ist immer willkommen.
    Vielleicht hat aus dem Laufe dieses oder des letzten Jahres ja jemand noch einen Stellplatz in besonders guter Erinnerung...
     
  2. stockiii

    stockiii

    Beiträge:
    921
    Ort:
    Ostfriesland
    Name:
    Carsten
    Hmm, dann werden wir das mal auf uns zukommen lassen :)
     
  3. benni1974

    benni1974

    Beiträge:
    887
    Ort:
    Augsburg
    Name:
    Benni
    zu dem Thema dürfte es einen reichhaltigen Wissensschatz hier im Forum geben. Bei den SP bin ich nicht so fit aber bei den CP oder PP (dann ohne Dusche) wüsste ich einige schöne Stopps. Vielleicht magst du deine Anfrage etwas konkretisieren nach Regionen, wo du anhalten willst oder nach Etappen. Ansonsten ist die Auswahl sehr groß.
     
  4. BraviaSwan

    BraviaSwan

    Beiträge:
    338
    Ort:
    hoch im Norden
    Name:
    Mariechen
    Moin Carsten,

    wir sind die Strecke Berenner - Rom im letzten Jahr in einem Rutsch gefahren. War zwar ungeplant und musste nur sein, weil unsere Toilette etwas zickte und wir dann lieber auf den Stellplatz wollten, aber es ging trotzdem ganz gut. Waren so um 10:00 Uhr am Achensee in Österreiche los und kurz vor 22:00 Uhr in Rom.
    Daher kann ich Dir leider keinen Stellplatz auf der Strecke empfehlen.
    Gute Reise und viel Spaß in Rom! Wo steht ihr in Rom, auf dem Stellplatzz Via Caselina? - sehr zu empfehlen:fingerh:

    VG Mariechen
     
  5. jotemwe

    jotemwe

    Beiträge:
    602
    Ort:
    im Haus und im KaWa
    Name:
    Michael - يورغن مايكل
    . . . . . und achte auf Straßenbahnen.

    Gute Reise
     
    stockiii gefällt das.
  6. benni1974

    benni1974

    Beiträge:
    887
    Ort:
    Augsburg
    Name:
    Benni
    In Arezzo, Hauptstadt der Provinz Toskana z.B. gibt es einen völlig unspektakulären kostenlosen Parkplatz, der aber nah an der sehenswerten Innenstadt liegt. Umweg ca. 10 km und gut für eine ruhige Nacht. Arezzo ist einer der wirklich schönen Städte der Toskana aber weniger touristisch und mehr autentisches Italien.
     
  7. XT-Rider

    XT-Rider Team

    Beiträge:
    2.666
    Ort:
    Allgäu
    Name:
    Peter
    und 100 Meter weiter einen Womo SP


    In Civitella del Lago gibts nen sehr netten CP
     
  8. benni1974

    benni1974

    Beiträge:
    887
    Ort:
    Augsburg
    Name:
    Benni
    ja genau. "von der Umgebung schön" ist aber weder PP noch SP. Der SP hat Ver- und Entsorgung. Preis 8 €. So kann jeder auswählen, wie er lieber steht. Empfehlen kann ich beides.

    Die Stadt Arezzo hat mir sehr gut gefallen. Wird bei den üblichen Toskanaurlauben gerne mal weggelassen; hat auch nicht nicht die Highlights wie Siena oder Florenz. Die Atmospäre der Plätze, Strassen und Gassen kam mir viel authentischer vor. Da bildeten die Einwohner von Arezzo nämlich die Mehrheit. Nebenbei: auch das Eis war nur halb so teuer.

    Man fährt völlig entspannt an die PP/SP und kommt durch lange Rolltreppen an die höchste Stelle der Stadt. Ich war da auf einer Tour mit Florenz und Pisa. Da war es fast schon "ruhig und beschaulich" im direkten Vergleich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2018
    gregor und XT-Rider gefällt das.
  9. mrt

    mrt

    Beiträge:
    400
    Ort:
    München
    Name:
    Wolfgang
    Wir waren im Herbst letzten Jahres auf der Stecke unterwegs und haben Zwischenhalt in Mantua gemacht.
    Dort gibt es einen guten Stellplatz fußläufig zur (sehr sehenswerten) Stadt und gerade mal 5 Minuten von der Autobahnausfahrt Mantua weg.
    Strom / Duschen / Toiletten / Entsorgung vorhanden.
    Hat uns sehr gut gefallen, würden wir sofort wieder anfahren.

    Gruß
    Wolfgang
     
    Frankolino gefällt das.
  10. Do2111

    Do2111

    Beiträge:
    5
    Ort:
    Dortmund
    Name:
    Tobias
    Meine Frau und ich waren Anfang Juni für ein paar Nächte auf dem Stellplatz des Campingplatzes "Löweneck" am Lago die Levico. Das ist zwar nicht sonderlich weit hinter dem Brenner aber ein ordentlicher Platz mit guten Sanitärmöglichkeiten und guten Restaurants in der fußläufig erreichbaren Umgebung. Außerdem waren wir vorher noch am Kalterer See (Stellplatz bei "Gretl am See") in Südtirol. Noch Näher am Brenner aber auch da mit mit sauberen Duschen und einem hervorragenden Restaurant (Ristorante Geier) in nächster Nähe.
     
  11. benni1974

    benni1974

    Beiträge:
    887
    Ort:
    Augsburg
    Name:
    Benni
    Die Region Südtirol und Kalterer See ist sehr schön, aber im Spätsommer und zum Törggelen oft bis zur letzten Parzelle ausgereizt, wenn das Wetter gut ist.

    Dann kann man mit insgesamt 30 km Umweg vom Brenner einen Abstecher an den Lago di Caldonazzo oder den oben erwähnten Lago di Levico bei Trient (Trento) machen. Dort wird es nach Ende der italienischen Sommerferien ziemlich ruhig. Das Restaurant "Al Pescatore" am gleichnamigen CP ist mit das Beste, was ich in den letzten Jahren an norditalienischer Küche gegessen habe. Von Pizza über die Steaks hin zur Weinkarte... preislich etwas gehoben, aber sensationell gut. Ein "Bistecca alla fiorentina" leiste ich mir nur selten, aber dort ist der richtige Ort dafür.
    Zum Freistehen ist es ungeeignet, dafür mehrere ordentliche CP auch mit SP. Da man schon im italienischen Sprachraum ist, kann man deutlich später am Abend einchecken oder Essen gehen als weiter nördlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2018
    syncrosusi gefällt das.
  12. stockiii

    stockiii

    Beiträge:
    921
    Ort:
    Ostfriesland
    Name:
    Carsten
    Sauber! Pauschalen Dank an alle!
    Da werden wir garantiert den einen oder anderen Platz anfahren.
    Vielen Dank für die Tipps, werde Rückmeldung geben :)
     
    jotemwe und susisorglos1 gefällt das.
  13. Tom_Cody

    Tom_Cody

    Beiträge:
    106
    Name:
    Thom
    Ich wollte einen Zwischenstopp bei Bozen machen. Kennt da jemand geeignete SP oder CP?
     
  14. Do2111

    Do2111

    Beiträge:
    5
    Ort:
    Dortmund
    Name:
    Tobias
    Mein erwähnter Stellpatz bei "Gretl am See" am Kalterer See war wirklich gut, wenn auch relativ voll. Der liegt nur knapp 20km hinter Bozen.
     
    Tom_Cody gefällt das.
  15. BraviaSwan

    BraviaSwan

    Beiträge:
    338
    Ort:
    hoch im Norden
    Name:
    Mariechen
    Zwischen Bozen und Meran gibt es bei Lana einen netten CP, noch schöner, oberhalb von Lana in Tisens einen wunderbaren CP.
    Die haben auch Stellplätze "vor dem Tor", wobei ich den CP wirklich sehr empfehlen kann. An der Bergstraße von Lana nach Tisens ist auch ein
    Gasthaus/Keller ausgeschildert, dort kann man ganz, ganz lecker Törgelen und der Hausobstler ist ein Traum :rolleyes:
     
    Tom_Cody gefällt das.
  16. felro

    felro

    Beiträge:
    23
    Camping Salten, relativ neu oberhalb von Bozen
     
  17. emma235

    emma235

    Beiträge:
    152
    Ort:
    Mitteldeutschland
    ....Prösels, kurz vor Bozen von der Autobahn runter und den Berg hoch
    Am Schloss kostenloser Parkplatz mit dem Hinweis, das Schloss zu besichtigen.....wir hingegen waren nur im Schloss-Cafe
    Dafür eine entspannte, ruhige Nacht
     
    syncrosusi gefällt das.
  18. Uwe_Nds

    Uwe_Nds

    Beiträge:
    764
    Name:
    U. Bessermann-von Wech
    Gratuliere!
    Wieder 2x 9 EUR gespart.

    Schöne Grüße
    Uwe
     
    HeikoH gefällt das.
  19. Praxi

    Praxi

    Beiträge:
    92
    Name:
    Jörg Praxmarer
  20. stockiii

    stockiii

    Beiträge:
    921
    Ort:
    Ostfriesland
    Name:
    Carsten
    Wir haben auf der Tour in Mantua Station gemacht, siehe #9; danke Wolfgang!
    Für eine weitere Übernachtung hatten wir uns dann einen kleinen Campingplatz am Lago Trasimeno ausgesucht (Camping Kursaal, quasi ein Hotel mit Campingplatz "im Garten").
    Auch dort hat es uns gut gefallen, ist ein kleiner Platz direkt am See; verfügt über einen Pool und ein gutes Restaurant.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden