1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrungsbericht Android Radio 10,1" TL109A von XTRONS

Dieses Thema im Forum "Multimedia" wurde erstellt von Wohnen&Fahren, 28.03.2017.

  1. Octopus

    Octopus

    Beiträge:
    493
    Alben:
    8
    Ort:
    Bonn
    Na ja, es sind nicht 15 Seiten Probleme. Natürlich wird sich vermehrt über Dinge ausgetauscht, die sich einem nicht auf den ersten Blick erschliessen - darauf basiert dieses gesamte Forum. In Konsequenz müsste man dann fragen, warum wir uns einen Kasten kaufen, wenn es doch ein ganzes Forum voll von Problemen gibt.

    Android befriedigt auch ein wenig den Spieltrieb - ich kann Lösungen dranbasteln (z.B. eine Abwasserkamera, einen Fernsehempfänger und andere Dinge, die die Welt nicht braucht aber Spaß machen), andere Gründe wurden ja u.a. von Jürgen schon genannt.

    Wer einfach nur ein Navi haben will, was Out-of-the-Box läuft, ist vermutlich mit einem anderen System besser bedient.

    @elkoho: hast Du den externen IR Empfänger für die DVB T Box verbaut? Und wenn ha, wo?
     
  2. Octopus

    Octopus

    Beiträge:
    493
    Alben:
    8
    Ort:
    Bonn
    Nur mal so gerade eben. Ist ein Quadcore Gerät. Auch wenn ich weiss, dass der Prozessor nicht alles ist, mein vorheriges Joying mit Quadcore war elendig langsam. Das Xtrons mit Octacore ist eine Rakete dagegen. Alleine das wäre für mich ein Grund, es zu lassen.

    Xtrons fängt an, 4GB zu verbauen(TE103P), das wäre mir wichtiger als Android 7.
     
  3. elkoho

    elkoho

    Beiträge:
    514
    Alben:
    2
    Name:
    Elmar
    Vorne, mittig über dem Handschuhfach, Kabelführung durch die Abdeckung der Schaltkulisse, das Auge hochkant mittig zw die Regler für Temperatur, Kabel in die Kante zw Oberteil und Unterteil, schwer zu erklären, morgen gibt es ein Bild. Keine Bohrung nötig und trotzdem recht unauffällig
     
  4. winni01

    winni01

    Beiträge:
    485
    Alben:
    1
    Ort:
    Osnabrücker Land
    Name:
    Winfried
    Hallo,
    mir würden bei dem Radio der eche Knopf für Lautstärke fehlen. Ich habe von Pumpkin das RQ0278E, Android 5.1 aber O.K.

    Gruß WInfried
     
  5. IntoTheWild

    IntoTheWild

    Beiträge:
    504
    Alben:
    5
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Matthias
    Aha, unter welchen Firmen das noch so daher kommt. :D
    Das gleiche Gerät mit Android 6 habe ich von A-Sure.
    Mir war der Drehknopf neben Front-USB auch wichtig.

    Null Probleme bisher. ToiToi
     
  6. Chauffeur

    Chauffeur

    Beiträge:
    68
    Name:
    Stefan
    Drehknopf ist schön! Unser Zukünftiger hat eine Lenkradfernbedienung - damit ist der Knopf für mich nicht mehr wichtig.
     
  7. elkoho

    elkoho

    Beiträge:
    514
    Alben:
    2
    Name:
    Elmar
    Xtrons hat bzgl DVB-T2 FV012DE geantwortet, Firmwareaktualisierung vom 11.112017 15:14,
    Leider erkennt man keine Versionsnummer, werde am Wochenende flashen und dann berichten.
    Der Chin. Titel bedeutet : Deutschlands Software-Upgrade
     
  8. Üsie

    Üsie

    Beiträge:
    497
    Alben:
    1
    Ort:
    Hessen
    So, jetzt wird's Ernst.
    Unter der Rubrik "Probleme, die es früher nicht gab" jetzt die große Frage:
    Altes Android 6.0 mit ordentlich Octacore Rechenpower und satten 4GB Arbeitsspeicher
    https://www.ebay.de/itm/4GB-RAM-2-D...444689?hash=item2846bc6951:g:MTAAAOSwVNxaFTpu

    oder lieber ein einigermaßen aktuelles Android 7.1. mit Quadcore aber nur 2 GB Arbeitsspeicher. Dafür ist aber das Display abnehm- und verstellbar ... Hm...

    https://www.ebay.de/itm/Doppel-2-DI...371735?hash=item2a96b99757:g:QbcAAOSwkLhaFUF-
     
  9. aviator

    aviator

    Beiträge:
    671
    Alben:
    2
    Ort:
    Langenfeld (Rheinland)
    Wie oft wird (oder kann man schadlos) man das Display tatsächlich abfrickeln und verstauen und wenig später wieder montieren?
     
    Üsie gefällt das.
  10. IntoTheWild

    IntoTheWild

    Beiträge:
    504
    Alben:
    5
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Matthias
    Zählt unter "Nutzererfahrung".. Kann man dann in einigen Monaten auf china-rns.com nachschlagen.
    Aber bei online Bestellungen gibts ja ein Rückgaberecht.
     
  11. aviator

    aviator

    Beiträge:
    671
    Alben:
    2
    Ort:
    Langenfeld (Rheinland)
    Mit dem Rückgaberecht ist das - so glaube ich - ein Irrtum. Deutsches Verbraucherschutzrecht, bzw. EU-Recht gilt für Geschäftspartner welche beide innerhalb der EU ansässig sind.
    Bestellst du etwas bei einem Händler mit Sitz außerhalb der EU, dann schert den deutsches Rückgaberecht wenig - online hin oder her, ebenso Gewährleistung.
     
  12. IntoTheWild

    IntoTheWild

    Beiträge:
    504
    Alben:
    5
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Matthias
    "Wir senden Ihnen den Artikel direkt aus Deutschland." ;)
     
  13. aviator

    aviator

    Beiträge:
    671
    Alben:
    2
    Ort:
    Langenfeld (Rheinland)
    Ja, das tut er ja auch, wenn er die Ware im Hamburger Hafen aus dem Schiffscontainer entnimmt und auf den weiteren Weg bringt....
    Dem Händler steht es sicher frei hier eine Garage anzumieten (z.B. im Zollhafen) und dort seine Ware zwischenzuparken und aus der Garage heraus sein Paket zu DHL zu bringen, aber das ändert vermutlich nicht deine Ansprüche.
     
  14. Chauffeur

    Chauffeur

    Beiträge:
    68
    Name:
    Stefan
    Ich liebäugle mit Alternative drei:

    Aktuelles Android 7.1 mit ordentlich Octacore Rechenpower und satten 4GB Arbeitsspeicher!

    D.h. noch ein bisschen auf den Nachfolger des TE103P warten (gefällt mir optisch auch besser)!
    Wo es bei mir noch ein bisschen hakt ist die Frage nach dem benötigten Einbaumaterial und Adaptern (insb. für die Lenkradfernbedienung, sowie woher kommt das Rückfahrsignal - vermutlich CanBus - ergo CanBus Adapter notwendig?!...) Problem ist, dass wir unseren Kasten erst im Frühjahr abholen werden und ich mir erst dann ansehen kann, was da für Stecker und Kabel vorhanden sind.
     
  15. Chauffeur

    Chauffeur

    Beiträge:
    68
    Name:
    Stefan
    Ist TPMS und RDKS eigentlich das Gleiche? Oder müssen die beim TPMS01 mitgelieferten Sensoren verwendet werden, wenn auch RDKS Sensoren verbaut sind?
     
  16. Da Bäda

    Da Bäda

    Beiträge:
    2.604
    Ort:
    München
    Name:
    Peter
    TirePressureMonitoringSystem = ReifenDruckKontrollSystem
     
  17. Chauffeur

    Chauffeur

    Beiträge:
    68
    Name:
    Stefan
    und funktioniert das auch technisch?
     
  18. aviator

    aviator

    Beiträge:
    671
    Alben:
    2
    Ort:
    Langenfeld (Rheinland)
    Zunächst sind beide Begriffe erst mal gleich. Zu unterscheiden sind aber auf dem Ventil verschraubte Sensoren von den innnenliegend in den Felgen montierten Sensoren. Sollten die werksseitig bereits montiert sein, dann hat dein Auto sicher auch eine Auswerteeinheit und Anzeige im Armaturenbrett. Dann erübrigt sich das TPMS von Xtrons. Ich glaube nicht, dass das Xtrons System Signale der innenliegenden Sensoren empfangen kann.
     
  19. elkoho

    elkoho

    Beiträge:
    514
    Alben:
    2
    Name:
    Elmar
    [QUOTE="Octopus, post: 476625, member: 13716"
    ...
    @elkoho: hast Du den externen IR Empfänger für die DVB T Box verbaut? Und wenn ha, wo?[/QUOTE]
    Hier das Bild, ohne Bohren, jederzeit wieder Rückbaubar.
    41DAC4BE-BF80-4F53-90F2-8E56BC4AE606.jpeg
     
  20. Chauffeur

    Chauffeur

    Beiträge:
    68
    Name:
    Stefan
    Hi,
    ich bin am Zusammenstellen der Einkaufsliste. Problem: unser Fahrzeug überwintert beim Händler in der Halle (wir sind im Winter ohnehin nicht damit unterwegs).
    Es ist ein Knaus Boxlife Modell 2018 und hat eine Radiovorbereitung, Lenkradfernbedienung sowie eine Dachantenne.

    Einige Informationen finden sich ja bereits hier im Thread, wo ich frech gewildert habe!

    Ich fang einfach mal an:

    - Radio: voraussichtlich Xtrons TE103P (mal sehen wie schnell es einen Nachfolger mit Adroid 7.1 gibt...)
    - DAB+ Dongle: USBDAB01
    - OBD Schnittstelle: OBD02
    - 4G Dongle oder Huawai Hotspot
    - Externes Mikrofon MIC002
    - womöglich DVB-T Empfänger: FV012DE (mal sehen ob sich da noch was tut - wobei ich an sich kein TV brauche)
    - Reifendrucksensoren: TPMS01
    - Rückfahrkamera: http://mvm.eu/Dometic-PerfectView-CAM-35-Twin (bin ich mir noch nicht sicher, ob es wirklich dieses Ding wird!)

    - Einbaurahmenset mit Radioanschlusskabel und Antennenadapter ISO -> DIN (ein matter Rahmen wäre mir lieber, habe ich aber nicht gefunden): https://www.ebay.de/itm/Fiat-Ducato...230197?hash=item5afeffbf75:g:IlwAAOxyeZNTVXHn
    - Lenkradfernbedienungsadapter: ich weiß nicht, wie die Stecker im Fahrzeug aussehen... vermutlich wird es wohl so etwas mit CanBus Interface werden: http://www.caraudio24.de/Zubehoer/R....html?XTCsid=027451fb22280b4d2e504faef625cd2a

    Ich habe mal irgendwo einen schönen Beitrag gefunden, der erklärt hat wann man welchen Antennsplitter benötigt! Leider versteckt er sich jetzt vor mir! Könnte mir da bitte jemand zur Hand gehen und mich aufklären?

    - aktiver Antennensplitter: https://www.amazon.de/Antennentechnik-Bad-Blankenburg-Frequenzweiche-Splitter-Schwarz/dp/B00HNJXHRY
    oder
    - passiver Antennensplitter: https://www.amazon.de/Antennentechnik-Bad-Blankenburg-4724-02-Frequenzweiche/dp/B00OKUIXVO
    - SMB auf SMA Adapter (zum Antennensplitter an DAB-Stick anschließen) http://www.ebay.de/itm/Delock-Adapt...210209?hash=item54388ff0a1:g:QLEAAOSwpkFY54-q
    - Antenne vom Yaris: https://www.ebay.de/itm/TOYOTA-CORO...519085?hash=item51c94b7eed:g:6mAAAOSw2s1U1UMb

    dann war Wohnen&Fahren Bäda ja sehr fleißig und hat einen schönen Schaltplan für die Verkabelung gemalt:
    Wenn ich das richtig sehe, braucht man noch
    - ein paar Sicherungen
    - ein gewöhnliches 12V KFZ Relais
    - einen 100 Ohm Widerstand
    - eine Handvoll Wagos und Stromdiebe
    Den Schalter für Kamera ein weiß ich noch nicht ob ich wirklich realisieren werde. Dann bräuchte es noch die beiden Dioden (welche genau???)

    Habe ich jetzt alles beisammen oder doch noch etwas vergessen/ übersehen?

    Danke!!!