Ford Transit Kastenwagen Umbau (Hilfe)

Dieses Thema im Forum "Innenausbau" wurde erstellt von Bigi, 06.05.2018.

  1. Bigi

    Bigi

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Kärnten Österreich
    Name:
    Brigitte
    Hallo

    Wer hilft mir meinen gerade frisch gekauften Ford Transit(FT 280 Trend) umzubauen... Da ich keine Handwerkerin selbst bin
    und ein guter Freund jetzt abgesagt hat stehe ich alleine auf der Straße.. :( Das ganze soll kein Schiki Miki Wagen werden ganz schlicht und Einfach(Dämmung, Steckdose,Kuscheliges Bett das untertags als Sitzecke fungiert... Dachfenster zu Lüftung und ein Paar Holzkästen für die Kleidung...

    Da ich aus Österreich komme kann ich den Wagen auch zum Ausbauen zustellen(zu dir nach Hause)

    Bezahlung nach Arbeitschritten im Voraus natürlich!!! Was würde mich so ein Ausbau grob den kosten?

    Bitte Bitte Liebe Handwerker wer möchte mir unter dir Arme greifen ?
     
  2. terelino

    terelino

    Beiträge:
    570
    Ort:
    Norddeutschland
    Name:
    Thorsten
    Hallo Bigi,

    Man wächst mit den Aufgaben, warum versuchst Du es nicht selbst? Das Dämmen wirst Du schon schaffen, wenn du die Ausbautagebücher durchliest wirst Du feststellen das es geht. Die Fensterauschnitte kannst Du ja in einer Werkstatt machen lassen. Und der Möbelbau ist auch nicht so schwierig wenn es nicht perfekt sein muss sondern nützlich.

    Die Materialkosten können sich schon mal schnell auf ein paar tausend Euro belaufen, je nachdem was du willst. Wenn Du dann das noch jemanden machen lässt kostet es zusätzlich und dann würde ich mal locker auf 10.000 Euro und mehr mit Material schätzen.

    Ich habe alleine an Material ca. 13.000 Euro gebraucht und frage mich wo das alles geblieben ist.

    Gruß Thorsten
     
  3. Dany

    Dany Team

    Beiträge:
    3.120
    Ort:
    Oberbayern
    Name:
    Daniela
    Hallo Bigi,

    Willkommen im Forum!
    Trau dich einfach, als Schneiderin hast du doch handwerkliches Geschick!
    Und gerade wenn du nur einen Minimalausbau willst würde ich erst mal selbst probieren! Grad heute morgen auf Sardinien hat mir ein Kaminkehrer seinen Ducato den er zur Arbeit braucht gezeigt, weil er den als Firmenfahrzeug hat und schon allein deshalb nicht richtig ausbauen kann. Und dennoch hatte er ein tolles Bett über den darunter liegenden Regalen mit Euroboxen, einem Kompressorkühlschrank , Porta Potti und Wasserkanistern.
    Man kann ja klein anfangen und wenn irgendjemand helfen kann den nächsten Schritt planen!
    Es gibt hier soviele Ausbautagebücher, von einfachen Ausbauten bis zu Profiausbauten. Schau dich um und überlege was für den Anfang überhaupt nötig ist!
    Vielleicht meldet sich ja auch jemand aus deiner Gegend der gelegentlich helfen kann!
    Kopf hoch! Das wird schon!
     
    levante gefällt das.
  4. ProjectL2H2

    ProjectL2H2

    Beiträge:
    26
    Ort:
    München
    Name:
    Michael
    Servus Bigi,
    mach doch mal einen Plan von der Raumaufteilung und was sonst alles genau rein soll (Kühlschrank, Kochmöglichkeit, Waschbecken, Toilette, Dusche, Elektrik mit Zusatzbatterie, Heizung...). Hat dein Transit Fenster und einen Laderaumboden drin?
    Viele Sachen kannst du sicher selber machen, gerade erst mal das Isolieren.
    Ich fange auch gerade an einen Kasten auszubauen, allerdings einen Jumper L2H2. Ich baue die Einrichtung modulweise mit Aluprofilen damit sie auch demontierbar ist. Da kann ich wenns ist statt einem z.B. auch zwei Küchenmodule bauen.
    Gruss Michael
     
  5. djwawo

    djwawo

    Beiträge:
    68
  6. Bigi

    Bigi

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Kärnten Österreich
    Name:
    Brigitte
    Jaja das habe ich eh so eingplant .. Aber ich greif da keinen Handgriff an elektrisch usw... da lass ich es lieber von einer Firma professionell machen....
    Wenn man was nicht kann gibt's halt Firmen die das machen ... Aber trotzdem merci !
     
  7. Bigi

    Bigi

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Kärnten Österreich
    Name:
    Brigitte
    Fensterausschnitte kommen seitlich nicht rein ... soll nicht als Camper ausfallen... nur Dachlucke.... Ja meie Transe hat einen Laderaumboden drinnen..
     
  8. Bigi

    Bigi

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Kärnten Österreich
    Name:
    Brigitte
    Danke für den Link wird mich mal schlau machen...
     
  9. Bigi

    Bigi

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Kärnten Österreich
    Name:
    Brigitte
    Wenn mir ein handwerklich begabter Mann mir trotzdem Helfen möchte ,,, segr gerne :)
     
  10. djwawo

    djwawo

    Beiträge:
    68
    Bin zwar handwerklich begabt, aber ich habe meinen Ausbau komplett bei denen machen lassen. Wie alt ist denn dein Transit und brauchst du hinten noch Sitze zum Mitfahren ?
     
  11. Bigi

    Bigi

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Kärnten Österreich
    Name:
    Brigitte
    er ist 5 Jahre alt Baujahr 2013 Sitze gibt es hinten keine da es ein Kastenwagen ist...
    Wo hast du es machen lassen ...
     
  12. djwawo

    djwawo

    Beiträge:
    68
    Hab doch den Link hier gepostet.
     
  13. Bigi

    Bigi

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Kärnten Österreich
    Name:
    Brigitte
    ah ok sorry
     
  14. Bigi

    Bigi

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Kärnten Österreich
    Name:
    Brigitte
    Ich wäre ja schon am Anfang mit einem ausziehbaren Bett zufrieden das ich hinten noch ein Fahrrad rein bekomme..
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden