Frontscheibe unterwegs von Insekten etc. säubern.?

Dieses Thema im Forum "Fenster, Dach und Karosserie" wurde erstellt von Sue65, 06.07.2018.

  1. Sue65

    Sue65

    Beiträge:
    44
    Hallo,

    Hat jemand von euch ein paar Tipps, wie ich Zwerg (1, 63m) unterwegs ab und zu mal die Frontscheibe meines BoxStar saubere bekomme? Ich kann nicht auf die vordere Stoßstange steigen, da kann man nicht drauf stehen. Ich habe mir so eine Teleskopbürste gekauft, die ist aber zu weich, um die angebappten Insekten, die man so auf der Fahrt mitnimmt, wegzubekommen. Es ist auf einer längeren Fahrt nach einiger Zeit nämlich so schlimm, dass ich nichts mehr sehe....
    Wäre sehr dankbar für brauchbare Tipps.

    Liebe Grüße,

    Susanne
     
  2. terelino

    terelino

    Beiträge:
    556
    Ort:
    Norddeutschland
    Name:
    Thorsten
    Vorher ein feuchtes Tuch rüberwerfen und einwirken lassen, am besten mit Spüi getränkt. Danach wird das auch was mit Deiner Bürste
     
  3. Sue65

    Sue65

    Beiträge:
    44
    Wenn ich das Tuch überhaupt drüber bekomme... Wie gesagt, ich bin 1, 63.... :zungelang:Und das Tuch muss ja schon ein Bettlaken sein, um die gesamte Scheibe zu bedecken...
     
  4. terelino

    terelino

    Beiträge:
    556
    Ort:
    Norddeutschland
    Name:
    Thorsten
    Nimm die Teleskopbürste zum hochschieben :zungelang: oder Du baust noch ein Teleskodingensbums mit einem gelben Insektenschwamm
     
  5. terelino

    terelino

    Beiträge:
    556
    Ort:
    Norddeutschland
    Name:
    Thorsten
  6. Sue65

    Sue65

    Beiträge:
    44
    Du wirst lachen, das habe ich schon probiert, aber das scheiterte daran, dass ich den Schrank nicht fest genug bekomnen habe, um zu rubbeln.
    Wenn ich dich richtig verstehe ist es wohl das Einweichen, was mir fehlt. Das ist ja schon mal ein guter Hinweis...
     
  7. terelino

    terelino

    Beiträge:
    556
    Ort:
    Norddeutschland
    Name:
    Thorsten
    Einweichen ist wichtig, was auch geht ist der Scheibenreiniger von Würth, der macht einen schönen Schaumteppich und läuft nur langsam die Scheibe runter und löst dabei sehr gut die Insekten.
     
  8. Andolini

    Andolini

    Beiträge:
    3.869
    Ort:
    Sachsen
    Name:
    Thomas
    winni01 gefällt das.
  9. Sue65

    Sue65

    Beiträge:
    44
    Hallo, Thomas,

    Das geht leider bei mir gar nicht, denn die Stoßstange ist - wie soll ich das beschreiben - einfach in keinster Weise begehbar, da kann ich mich noch nicht mal draufhocken, die hat einfach keinen Vorsprung. Daher habe ich ja das Problem, dass ich nicht an die blöde Scheibe dran komme. Von der Seite geht es über die Tritte in der Türe aber da komme ich halt nur bis zu einem Drittel der Scheibe hin, der Rest in der Mitte bleibt dreckig. Mein Nachbar hats da einfacher - der ist 1, 85 groß und kann auf seine Stoßstange steigen.... :cool:
     
  10. Fischli

    Fischli

    Beiträge:
    247
    Ort:
    Zentralschweiz
    Name:
    Edy
    Hallo,
    schlag doch einfach mal die Vorderräder ein, dann kannst auf die Räder stehen.
    So mach ich es.
    Du hast kien Tritte in der Stossstange, die sind doch bei allen eingelassen?
    Gruss Edy
     
  11. Sue65

    Sue65

    Beiträge:
    44
    Hallo, Edy, das ist eine coole Idee, das probiere ich mal aus. Ich werde morgen noch mal schauen, aber mir ist bisher nichts an der Stoßstange aufgefallen, wo ich drauf stehen kann ...

    Danke für den Tipp

    Gruß, Susanne
     
  12. Andolini

    Andolini

    Beiträge:
    3.869
    Ort:
    Sachsen
    Name:
    Thomas
  13. Knuffie

    Knuffie

    Beiträge:
    91
    Ort:
    Niedersachse in Sigmaringen
    Name:
    Werner (Wonna)
    Ich stell mich auch auf' s Vorderrad, halte mich am Spiegel fest, etwas Schwung nehmen und schon steht man drauf. Einen kleinen Eimer mit Wasser, Fliegenschwamm und Leder stell ich vorher schon bereit.
    Gruß Wonna
     
    andru-s gefällt das.
  14. haidi

    haidi

    Beiträge:
    425
    Name:
    Hannes
    Ich hab die Insekten immer mit ziemlich warmen Wasser mit Spülmittel und einen großen Geschirrschwamm runter bekommen. Du könntest es mit dem Schwamm vom Fensterabzieher probieren.

    Nebenbei: Unterm Fahren öfters mit viel Wasser die SCheiben mit dem Scheibenwischer reinigen. Je frischer die Insektenleichen sind, desto leichter gehen sie weg.
     
  15. 997

    997

    Beiträge:
    1.545
    Ort:
    südliches Berliner Umland
    Name:
    Frank
    Eine längere Fahrt im Regen soll auch helfen :D

    Sorry ... :oops:
     
  16. kowiseiner

    kowiseiner

    Beiträge:
    197
    Ort:
    Wuppertal
    Name:
    Nico
    Pass mit dem Schwamm auf. Viele fliegenschwämme zerkratzen die heutigen Scheiben. Ich habe von sonax scheibenreiniger als Konzentrat im tank für die Scheibenreinigung. Das zeZe schafft viel weg. der Rest geht gut nach einweichen mit normalem Fensterreiniger und Gartenschlauch oder Hochdruckreiniger von der Waschstraße.
    Gruß Nico
     
  17. hoppetuz

    hoppetuz

    Beiträge:
    916
    Ort:
    Schleswig
    Name:
    Adolf
  18. Dany

    Dany Team

    Beiträge:
    3.075
    Ort:
    Oberbayern
    Name:
    Daniela
    Ich benutze einen Bad- und Fliesenreiniger von Aldi. Der hat einen Teleskopstiel und 2 verschiedene Lappen, der eine ist grober, und damit bekommt man gut die Insektenleichen ab. Damit reinige ich auch immer gleich die etwas vorstehende „Nase“ meines CC, da dort immer viele Insekten dran knallen.
    Ich mach nachher mal ein Foto.
     
    slowrider, leichtmatrose und seachild gefällt das.
  19. bami

    bami

    Beiträge:
    2.001
    Ort:
    Nähe München
    Name:
    Barbara
  20. Sue65

    Sue65

    Beiträge:
    44
    Hey, vielen Dank für die vielen Tipps. Das mit dem Klapphocker ist zu überlegen, denn ich habe tatsächlich auch noch ein paar andere Situationen, wo meine Körpergröße ein kleines Hindernis ist z. B. Wenn ich die Markisenkurbel wieder einrasten lassen muss, die Standfläche auf der hinteren Stoßstange ist manchmal etwas wackelig. Der Bad- und Fliesenreiniger von Aldi hört sich auch gut an, aber den gibt es ja bestimmt in einer Aktion, da muss ich dann warten. Kannst du trotzdem ein Foto machen, Dany?
    Dass die Insektenschwämme Kratzer hinterlassen, weiß ich, seit ich den BoxStar gekauft habe, denn mein Vorgänger hat da wohl häufiger ziemlich heftig rumgeschrubbt, die Scheibe ist ganz schön zerkratzt. Da sie jetzt sowieso einen Steinschlag bekommen hat, werde ich sie wohl vor dem nächsten TÜV auswechseln müssen, der Schlag ist im Fahrerbereich. .. :(

    Danke für die guten Ratschläge, ich bin mir sicher, dass da etwas klappt.

    Liebe Grüße, Susanne
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden