1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kajaks auf den KAWA

Dieses Thema im Forum "Wassersport" wurde erstellt von Lillebror, 26.04.2013.

  1. rabe007

    rabe007

    Beiträge:
    50
    Alben:
    6
    Ort:
    westl. Punkt Deutschlands
    Name:
    ralf
    Hallo Gerd
    Nisasina als auch ich haben den Träger von der Firma Zölzer. Und die sitzen in Essen, haben aber auch eine hp (https://www.zoelzer.de/). Wenn keine Anpassungsarbeiten notwendig sind kannst du die auch online bestellen. Bei mir musste zumindest ein Trägerfuss angepasst werden, da die seitliche Markise einen Halteknebel, den mein Duc hat, überdeckt.
    Das war aber alles kein Problem und ich kann sowohl die Beratung vor Ort als auch den Service nur loben und weiter empfehlen.

    Gruß aus dem Westen
     
  2. gerd

    gerd

    Beiträge:
    770
    Alben:
    1
    Ort:
    ...in Baden an der Murg
    Name:
    Gerd
    Hallo Ralf, danke für Deine Auskunft, aber ich hatte eigentlich die Reling gemeint. Mein Fehler. :lol:
     
  3. rabe007

    rabe007

    Beiträge:
    50
    Alben:
    6
    Ort:
    westl. Punkt Deutschlands
    Name:
    ralf
    Okay - da kann ich Dir dann nicht helfen, mein Duc ist etwas älter. Ansosnten schau dir die Fotos an.
     
  4. Lillebror

    Lillebror

    Beiträge:
    28
    Alben:
    4
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Nils
    Hallo rabe007,
    die Reling ist von EuroCarry. Ich hab mich damals dafür
    entschieden, da auch der Reling dann eine Markise montiert werden kann. Die Bootsträger von EuroCarry dazu sind ganz bescheiden und dazu noch viel zu teuer.
    Deshalb habe ich meine eigene Konstruktion kreiert und nach über einem Jahr würde ich es wieder so bauen.

    Viel Erfolg und immer ne handbreit Wasser unterm Boot :s12
     
  5. Lillebror

    Lillebror

    Beiträge:
    28
    Alben:
    4
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Nils
    Sorry, ist doppelt hochgeladen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2015
  6. rabe007

    rabe007

    Beiträge:
    50
    Alben:
    6
    Ort:
    westl. Punkt Deutschlands
    Name:
    ralf
    Hy Lillebror

    Jetzt gerät's hier ein wenig durcheinander.
    Ich habe fertig - oder genauer, ich habe den Träger von Zölzer montiert und bin total zufrieden.
    Gerd ist derjenige, der sucht bzw. seine Anfragen hatte.
    Aber macht ja nichts, ich hoffe, dass wir ihm trotzdem ein wenig helfen konnten.
    Ansosnten wird er sich bestimmt wieder melden.

    Gruß der ralle
     
  7. gerd

    gerd

    Beiträge:
    770
    Alben:
    1
    Ort:
    ...in Baden an der Murg
    Name:
    Gerd
    Ja ich hab es gefunden, es ist der EuroCarry Style, Danke!
     
  8. winkel

    winkel

    Beiträge:
    16
    Ort:
    Magdeburg
    Name:
    Torsten
    Hallo Zecke,

    kannst Du das Modell vom Dachträger Kari Tek nennen welches Du verwendest, scheint speziel für Hochdach Kawa kosntruiert zu sein...

    Gruß
    Torsten
     
  9. Waka

    Waka

    Beiträge:
    2
    Hallo,

    mich beschäftigt das Thema für unseren neuen Pössl auch und ich habe vor einiger Zeit mit Kari Tek ein paar Mails ausgetauscht. Das ist der High Lift Roof Rack Träger, der speziell für die Maße deines KaWas angefertigt wird. Bestellen musst du direkt in England wegen der Maßanfertigung, die hiesigen Händler verkaufen nur die PKW-Träger. Kostentechnisch liegt man in etwa bei £599 für den Grundträger, £89 pro Kajakträger und bis zu £200 für Fittinge.

    Gruß
    Astrid
     
  10. winkel

    winkel

    Beiträge:
    16
    Ort:
    Magdeburg
    Name:
    Torsten
    Hallo Astrid,
    hast Du den Kari Tek Kajaklift a.d. Dach des Pössl montiert?

    Torsten
     
  11. rapo55

    rapo55

    Beiträge:
    321
    Alben:
    2
    Name:
    Rainer B
  12. Reisehummel

    Reisehummel

    Beiträge:
    94
    Alben:
    16
    Ort:
    Sachsen/ Lausitz
    Name:
    Mario