Mal läuft das Wasser, mal nicht. Hymercar

Dieses Thema im Forum "Frisch- und Abwasser" wurde erstellt von Anton56, 09.08.2018.

  1. Anton56

    Anton56

    Beiträge:
    6
    Ich habe ein sehr unangenehmes Problem. Meine Frischwasserzufuhr im Bad, Toilette und Küche geht mal und im nächsten Moment bzw. bei einer nächsten Nutzung nicht mehr zu gehen.
    Sehr unangenehm wenn man z.B. Gerade die Zähne putzt oder nachts auf die Toilette geht.
    Es kann an allen 3 Entnahmestellen (Toilette, Bad, Küche) passieren. Wenns dann mal wieder so weit ist, Öffne und schliesse ich die Wasserhähne mehrmals und schalte Elektrik aus und ein. Alles try and error. Bisher hat es dann irgend wann einmal wieder funktioniert. Aber das ist ein sehr unangenehmer Umstand zu dem ich Rat suche. Ich habe ein zwei Jahre altes Hymercar.
     
  2. Jujabidi

    Jujabidi

    Beiträge:
    57
    Name:
    Dirk
    Hallo das Problem kenne ich nicht bei unserem Grand Canyon. Wenn das bei dir Auftritt, läuft bzw. hörst du die Pumpe?
     
  3. Tom_Cody

    Tom_Cody

    Beiträge:
    99
    Name:
    Thom
    Entweder hat die Pumpe einen Wackelkontakt oder geht langsam kaputt.
     
  4. bugati

    bugati

    Beiträge:
    30
    Ort:
    Menden
    Name:
    Burkhard
    Hatte ich jetzt 2 mal. Im Bad kein Wasser aus dem Hahn, keine Toilettenspülung und kein SOG. Beim ersten mal Spontanheilung nach ein paar Kilometer fahren. Beim 2 ten mal bei einer kleinen Caravangarage ( aus dem Netz gesucht , lag am Weg ) angehalten. Nach 3 Minuten lief alles wieder. Er meinte, das er nur an den Sicherungen am ELB gewackelt hat. Käme öffters vor. Warte jetzt mal auf den nächsten wackler. Schaun wir mal. Wäre eine Idee. Viel Glück.:fingerh:
     
  5. twister

    twister Forumbetreiber & Kastenwagenflüsterer Team

    Beiträge:
    12.876
    Ort:
    Weymo in Weyhe
    Name:
    Roland David
    Moin Anton, was für eine Wasseranlage hast du? Tauchpumpe?
     
  6. Anton56

    Anton56

    Beiträge:
    6
    Hallo Roland, ich habe eine Tauchpumpe. Diese wurde vor einem Jahr, da die alte defekt war, ausgetauscht.
     
  7. Anton56

    Anton56

    Beiträge:
    6
    Hallo Jujabidi, ich höre die Wasserpumpe wenn sie läuft und Wasser liefert. Ich höre sie nicht, wenn das besagte Problem auftritt.
     
  8. twister

    twister Forumbetreiber & Kastenwagenflüsterer Team

    Beiträge:
    12.876
    Ort:
    Weymo in Weyhe
    Name:
    Roland David
    Hallo Anton, es ist fast unmöglich dass mehrere Pumpenschalter sporadisch gleichzeitig ausfallen. Daher tippe ich auf die Wasserpumpe oder einen korrodierten Stromfluss. Da die Pumpen nur ein sehr kleines Drehmoment aufweisen, könnte der Fehler in der Pumpe selbst oder der Zuleitung liegen. Prüfe die Steckverbindung der Zuleitung zur Pumpe. Wenn du das nächste Mal kein Wasser bekommst, öffne den Revisionsdeckel des Tanks und schlage die Pumpe leicht gegen die Tankwand, läuft sie danach sofort, Wasserhähne einfach auf on stehen lassen, ist die Pumpe mit dem "mgmgn" Virus behaftet (malgehtmalgehtnicht)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2018
    jotemwe gefällt das.
  9. Tom_Cody

    Tom_Cody

    Beiträge:
    99
    Name:
    Thom
    Bestätigt meine Aussage. Da bleibt dir nur eine genauere Fehleranalyse bei Ausfall der Pumpe. Kabel/Verbindungen wackeln, Spannung messen, etc.
     
  10. Onkel Flo

    Onkel Flo

    Beiträge:
    89
    Ort:
    Hamburg
    Name:
    Flo
    Moin zusammen,
    bin kein Elektriker aber wenn die Sog auch nicht läuft scheint es wohl an dem Pumpenhauptschalter zu liegen.
    Hatte letztens eine neue 2. Kasette als Ersatz in meinen Kasten gesetzt und dann auch sog ausprobieren wollen....keine Funktion.
    Nach Zeitaufwändiger Fehlersuche einfach mal den Pumpenschalter am Bedienpanel angemacht und siehe da es lief:mannhand:
     
  11. Anton56

    Anton56

    Beiträge:
    6
    Vielen Dank an alle die bisher geantwortet haben. Ich werde alle Tipps nach und nach probieren. Dennoch eine weitere Frage für die Profis in diesem Zusammenhang: Ich hatte diese Ausfälle - wenn auch nur 2 oder 3 mal auch schon mit der ersten Pumpe. Diese wurde, wie ich sagte, nach1 Jahr durch eine neue im Fachbetrieb ersetzt. Kann es dann wirklich die Pumpe oder deren Steckverbindungen sein wie von den meisten vermutet? Danke.
     
  12. twister

    twister Forumbetreiber & Kastenwagenflüsterer Team

    Beiträge:
    12.876
    Ort:
    Weymo in Weyhe
    Name:
    Roland David
    Sicher kann es das, man geht halt den Weg der meisten Fehlerquellen. Daher ist es ja wichtig dass wenn der Fehler Auftritt nicht wahllos ausprobiert wird, sondern strukturiert eines nach dem anderen.
     
    Onkel Flo, BOSS und jotemwe gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden