Pössl 2 WIN Plus mit Citrön Jumper mit 2.0 blue HDI und 163 PS

Dieses Thema im Forum "Motor und Fahrwerk" wurde erstellt von ralfskating, 07.06.2018.

  1. ralfskating

    ralfskating

    Beiträge:
    1
    Name:
    Pössl
    Hallo zusammen,

    seit langen beabsichtige ich einen Kastenwagen Wohnmobil anzuschaffen, nach nun fast 15 Jahren campen mit T4 und Vivaro soll es bequemer werden.

    Ich stehe kurz vor der Entscheidung den Pössl 2 WIN Plus mit Citrön Jumper mit 2.0 blue HDI und 163 PS Motor neu zu bestellen. Leider habe ich bislang mehr auf das Thema Wohnmobilausstattung/Extras geachtet und weniger oder gar nicht mit der Motortechnik befasst.

    Gelesen habe einiges Negatives bez. der Citrön PSA Motoren und zudem dass hier noch keine Langzeiterfahrung beim 2.0 mit 163 PS vorliegt.

    Trotzdem möchte ich mit diesem Beitrag eine Tendenz euerer Antworten nutzen, vielen Dank für euer Feedback.

    Da as Händler/Servicenetz doch schlechter als im Vgl. zu Fiat existiert, möchte ich nicht in den ersten 1-4 Jahren monatelang in der Werkstatt stehen.

    Finger weglassen...?
    Besser einen Ducato...?
    Citrön ist OK jedoch besser mit weniger PS (z.b 130 anstelle der 163 PS) weil 2.0 Hubraum zu gering?
    -----

    Vielen Dank

    Gruß Ralfsakting
     
  2. syncrosusi

    syncrosusi Team

    Beiträge:
    3.039
    Ort:
    Alpenrand
    Name:
    Stephanie
    Herzlich willkommen hier im Forum, Ralfskating. Ich nehme mal an, Ralf reicht?
    Viele Grüße,
     
  3. yogi01

    yogi01

    Beiträge:
    4.306
    Name:
    Jürgen
    Das waren vermutlich die alten Pumas, die "reihenweise" verreckt sind? Die haben nichts mit den aktuellen Maschinen zu tun.

    Gruß,
    Jürgen
     
  4. XT-Rider

    XT-Rider Team

    Beiträge:
    2.946
    Ort:
    Allgäu
    Name:
    Peter
    Grüß dich Ralph
     
  5. Vaiosteve

    Vaiosteve

    Beiträge:
    4
    Hallo Ralf,
    herzlich willkommen im Forum!
    Ich habe genau dieses Fahrzeug und kann nach 3000km nichts negatives darüber sagen. Soweit ich mitbekommen habe, wird der Motor
    schon seit Jahren in diversen Franzosen verbaut und auch da hört man nicht viel mehr als bei anderen Motoren. Momentan klagen aber wohl einige über
    Getriebegeräusche vom 5 in den 6 Gang, auch bei relativ neuen Fahrzeugen. Bisher wurde ich zum Glück von diesem Fehler verschont.
    Wie man es macht, macht es sowieso falsch. Bei Pössl ist die Auswahl ohnehin beschränkt aber man bekommt einen Euro 6 Motor und ein Fahrzeug
    mit einem super Preis- Leistungsverhältniss wie ich finde.
     
  6. KLM 16

    KLM 16

    Beiträge:
    42
    Name:
    Jens
    Hi Ralf,
    habe das gleiche Fahrzeug, 17.000 Km runter, keine Probleme bis jetzt. AdBlue verbrauch, ist zu vernachlässigen. Bremswirkung bei Bergab, naja ist halt nur ein 2.0 mit viel Gewicht.

    Viele Grüße
    Jens
     
  7. schappl

    schappl

    Beiträge:
    202
    Ort:
    Main, Kilometer 384
    Name:
    Jens
    Ich hätte wegen des kleineren Servicepartnernetzes und den sehr schlechten eigenen Erfahrungen mit einem Citroen-PKW bezüglich Service und Kulanz definitiv nur einen Fiat gekauft.
    Beim Malibu stellte sich die Frage dann nicht mehr, da gibts keine Fhz mit PSA-Motoren.
     
  8. rosenzausel

    rosenzausel Team

    Beiträge:
    4.714
    Ort:
    Bottrop
    Name:
    Ralph
    Moin Ralfsakting (meinestwegen auch "Moin Pössl"),
    "nett" dich zu lesen, du stürmst ja geradezu hier rein.
    Lies dich doch bitte erst einmal wenige Minuten in die Forumsstruktur hier ein, bevor du schreibst ;)

    Für lebhafte, konstruktive Antworten lies gerne auch erst einmal HIER und gerne auch HIER.

    Und dann deine Frage bitte nicht "irgendwo" hier einstellen, nur weil diese Rubrik "Forumfragen und Antworten" da gerade obenan steht. Für deine Fragestellung (bzw. "Problem") hat der Selbstbedienungsladen "kastenwagenforum.de" extra eine eigene Rubrik geschaffen :p
     
    jotemwe gefällt das.
  9. BA-DH 725

    BA-DH 725

    Beiträge:
    43
    Ort:
    Bamberg / Oberfranken - Bayern
    Name:
    Günter und Andrea
    Hallo,
    Haben einen ADRIA auf Citroen mit 163 PS. Maschine hat 13.000 KM runter. Bis jetzt ohne irgendwelche Probleme.
    Übrigens Gesamt Sprit Verbrauch durchschnittlich 8,1 Liter.

    Gruß Günter
     
  10. Hallo Ralf,

    Mach Dir nicht so viele Gedanken und nimm den 163 PS Motor. Der Motor selbst wird schon seit Jahren Millionenfach im Pkw Bereich verbaut.
    Ich meine kürzlich gelesen zu haben, das Pössl zukünftig nur noch die 163 PS Motorisierung anbieten will.
    Ich habe den gleichen Motor gewählt, und das Dingen rennt wie Schmidts Katze.
    Hilfreich wäre eine Werkstatt in deiner Nähe, die dein Wunschfahrzeug in die Halle bekommt. Gerade hier trennt sich leider oft die Spreu vom Weizen...

    Beste Grüße

    Andreas
     
  11. sechzger

    sechzger

    Beiträge:
    54
    Ort:
    5Seenland
    Name:
    Michael
    Servus, hab genau das Fahrzeug seit einem Jahr, der Motor läuft tadellos, ist allerdings auf langen Autobahnsteigungen kein "Durchzugswunder", aber vollkommen ausreichend.
    Im Netz findet man eigentlich auch nichts Negatives über diesen Motor.
    Den Verbrauch würde ich eher um die 9 bis 9,5 Liter annehmen, bei mäßiger Fahrweise und Autobahn bis 120 km/h. Hatte eine Getriebereparatur (nicht der 5. Gang sondern
    ein krachender Rückwärtsgang) auf Citroen-Garantie ohne Problem. Gleichzeitig hatte die Werkstatt ein neues Fiat-Getriebe in Reparatur. Also es kann immer was sein.
    Zur Zeit gibt es eine relativ günstige Anschlussgarantie direkt von Citroen speziell für Wohnmobile. Übrigens, mit dem Ausbau, der bei diesem Modell seit Jahren von Dethleffs aus Isny kommt,
    gab es bis jetzt überhaupt kein Problem. Allerdings bin ich nicht sehr empfindlich, wenn irgendwo hinter mir im Kasten etwas klappert.
    Gruß, sechzger
     
    biker250 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden