Pössl 2Win - passt hinten ein Motorrad rein..?!

Dieses Thema im Forum "Zweiräder" wurde erstellt von mini_bulli, 29.11.2013.

  1. mini_bulli

    mini_bulli

    Beiträge:
    98
    Ort:
    Niederrhein
    Name:
    Markus
    Hallo.

    Ich habe mir den 2Win geholt, weil ich evtl. auf Reisen das Moped mitnehmen möchte.
    Ein HEckträger kommt nicht in Betracht, da die Räder auch mitmüssen.
    Jetzt müsste das Moped doch eigtl. in der Länge ins Heck passen, oder..?!
    Also MAtrattze & Lattenrost raus genommen und Maschine mit dem Heck nach vorne rückwärts in den kleinen Zwischengang.
    Hat das schon mal Jemand versucht bzw hat Erfahrung beim 2Win..?!

    Gruß
    Markus
     
  2. Knaus Road

    Knaus Road

    Beiträge:
    700
    Ort:
    Wien
    Name:
    Walter
    Ich würde mir aufgrund der Ladungssicherung das nicht trauen und es gibt hier auch schon eine rege Diskussion darüber im Forum .

    Ich habe an meinem Heck eine motorrad Bühne Von Weih/Lineppe angebaut wo auch noch 2 Fahrräder montiert werden können.
    Walter
     
  3. mini_bulli

    mini_bulli

    Beiträge:
    98
    Ort:
    Niederrhein
    Name:
    Markus
    In meinem alten T4 ging das problemlos...

    mop.jpg
     

    Anhänge:

    • 11.jpg
      11.jpg
      Dateigröße:
      118,5 KB
      Aufrufe:
      305
  4. Knaus Road

    Knaus Road

    Beiträge:
    700
    Ort:
    Wien
    Name:
    Walter
    Hallo,
    Rein technisch geht das auch , aber nur darf es nie krachen..
    Ich habe im t4 ,jedoch Kasten mit Trennwand ,auch immer das Bike geladen und sicher verzurrt.
    Doch eines Tages krachte es frontal und das Bike zerschellte an der Kastentrennwand.alle Gurte gerissen.

    Nicht auszudenken wenn ich keine Trennwand gehabt hätte.

    PS. Das kann jeden passieren, bei meinem Unfall hatte ein junges Mädchen einen sekundenschlaf und schoss mich mit 90 km/h frontal ab.
    Nimm mal die Suchfunktion hier und lies dir die Gedanken darüber einfach mal durch.
    Walter
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2013
  5. nordwind

    nordwind

    Beiträge:
    3.539
    Ort:
    Südjütland
    Name:
    Peter
    Lass' es mich mal so ausdrücken: Die Ladungssicherung ist grob fahrlässig.
    Bei starker Verzögerung rauscht dir das Mopped durch bis zur Frontscheibe. Die entsprechend dimensionierten Befestigungsösen müssen durch das Bodenblech mit geeigneten Bolzen und Gegenplatten verschraubt sein. Als Notlösung wäre ein Gurt durch das Hinterrad und um die Anhängerkupplung möglich. Die Tür lässt sich trotzdem schließen.

    Gruß Peter
     
  6. Guzzi-Ernst

    Guzzi-Ernst

    Beiträge:
    604
    Ort:
    D, fast ganz links unten. Lörrach
    Name:
    Ernst
    Nicht nur Notlösung, so haben wir in unserem alten Kasten beide Kräder zusätzlich verzurrt, wenn auf auf die Piste ging.
    Wenn bei Walter die Gurte gerissen sind, waren sie wohl zu schwach. Wie sahen denn die Zurrösen hinterher aus?
    Die serienmäßigen dürfen bis 250Kg/Öse belastet werden. Bei vier Zurrpunkten sind das 1000Kg.
     
  7. nordwind

    nordwind

    Beiträge:
    3.539
    Ort:
    Südjütland
    Name:
    Peter
    Es ist aber schon ein Unterschied ob man eine Kiste auf Antirutschmatten verzurrt, oder rollendes Gut.
     
  8. Knaus Road

    Knaus Road

    Beiträge:
    700
    Ort:
    Wien
    Name:
    Walter
    Kann zwar nicht sagen welche Energien da frei werden, aber wenn bei Geschwindigkeit 90 auf der Bundesstraße zwei Autos aufeinandertreffen und das Mopi 100 Kilo wiegt is es glaub ich egal welcher Gurt , da reißt alles ganz bestimmt.
    Irgendwei kann ich mich erinnern das bei 50 km/h schon ein zig Faches des körpergewichtes da beginnt zu beschleunigen .
    Walter
     
  9. mini_bulli

    mini_bulli

    Beiträge:
    98
    Ort:
    Niederrhein
    Name:
    Markus
    Ich wollte keine Grundsatzdiskussion anzetteln.
    Eigtl. will ich nur Wissen, ob Jemand speziell im 2Win oder Adria schon mal ein Moped so transportiert hat??!!
    Btw: Mein Moped wird vorne in eine Motorradwippe eingesteckt, die FEST mit dem Fahrzeugboden verbunden ist...
     
  10. Knaus Road

    Knaus Road

    Beiträge:
    700
    Ort:
    Wien
    Name:
    Walter
    Hab dir deswegen auch den Tipp gegeben , oben rechts die Suchfunktion ( erweiterte Suche) bedienen mit dem Stichwort motorradtransport zbsp.
    Walter
     
  11. Rheingauer

    Rheingauer

    Beiträge:
    475
    und genau so ein Bild habe ich hier in einem Fotoalbum schon gesehen (aber wer?); habe nämlich auchmal überlegt evt. die Honda Innova für bestimmte Fahrten so zu transportieren :good:
     
  12. Guzzi-Ernst

    Guzzi-Ernst

    Beiträge:
    604
    Ort:
    D, fast ganz links unten. Lörrach
    Name:
    Ernst
    Das war evtl. ich.
    P1060417.jpg
     
  13. stgtklaus

    stgtklaus

    Beiträge:
    125
    Name:
    Raus
    Formschluss nach vorne, wie wir alle in den "Achtung Kontrolle" Sendungen gelernt haben, Also ne Europalette vorne rein, oder alle Matrazen und den Tisch davorklemmen.
    Und ne 100er kette um den Motorblock. Geht zwar die Tür nicht zu, aber sicher.

    Nur drei Bändchen das es stehen kann ist keine Befestigung, wie im Bild
     
  14. nordwind

    nordwind

    Beiträge:
    3.539
    Ort:
    Südjütland
    Name:
    Peter
    Ein Wunder! Ein seit 4 Jahren totes Thema wird zum Leben erweckt.:rolleyes:
     
  15. fredl089

    fredl089

    Beiträge:
    1.854
    Ort:
    München
    Name:
    Alfred E. Neumann
    Ist ja auch jedes Jahr Ostern ... :rolleyes:
     
  16. twister

    twister Forumbetreiber & Kastenwagenflüsterer Team

    Beiträge:
    13.261
    Ort:
    Weymo in Weyhe
    Name:
    Roland David
    Quatsch Fredl, bei euch Südländern bestimmt, hier im Norden nicht, da ist Ostern nur wenn Werder die Bayern besiegt und Vollmond auf den Selben Tag fällt. Also gefühlt alle 100 Jahre

    Damals, hat man noch so dösige Fragen bezüglich Mopettentransport in der Wohnbüxe gestellt weil ein Hersteller damit sogar geworben hatte, aber das war so ein unterdimensionierter kleinen Tüddelhaken, da hat wirklich jeder nur mit dem Kopf geschüttelt. Wer das war kann ich nicht mehr sagen....hab's verdrängt :D .:affehand:
     
  17. stgtklaus

    stgtklaus

    Beiträge:
    125
    Name:
    Raus
    Ich habe es übersehen - was ist eure Ausrede
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden