Remis Frontrollo (REMIfront) klebt zusammen

Dieses Thema im Forum "Fenster, Dach und Karosserie" wurde erstellt von andru-s, 30.08.2016.

  1. andru-s

    andru-s Pösslpilot

    Beiträge:
    4.094
    Ort:
    Weinlandkreis Kitzingen
    Name:
    Andi
    Servus an alle!

    ... nach einem heißen Wochenende in der prallen Sonne wollte sich mein REMIfront nicht mehr lösen lassen.
    Die Magnetstreifen waren aneinandergeklebt - hattes Du das auch nicht schon, Birra?
    Ist das ein "Serienfehler" oder nur ein, zwei Einzelfälle?
    Ich werde einfach mal mit Silikonspray drangehen, eventuell hilft das ja schon.

    Grüße,
    Andi
     
  2. Austroband

    Austroband

    Beiträge:
    172
    Name:
    Peter
  3. syncrosusi

    syncrosusi Team

    Beiträge:
    2.195
    Ort:
    Alpenrand
    Name:
    Stephanie
    Wir legen bei starker Sonneneinstrahlung zwischen Plissee und Frontscheibe so eine simple Alu-Abdeckung und hatten noch keine Probleme.

    Grüße, Steffi
     
  4. andru-s

    andru-s Pösslpilot

    Beiträge:
    4.094
    Ort:
    Weinlandkreis Kitzingen
    Name:
    Andi
  5. ubu2

    ubu2

    Beiträge:
    724
    Ort:
    Südpfalz
    Name:
    Uwe
    Entschuldigung, bitte nicht böse sein, aber das muss ich jetzt einfach tun.

    :s7
    Hallo Moderator,
    schon mal was von Suchfunktion gehört?
    :s10
     
  6. ubu2

    ubu2

    Beiträge:
    724
    Ort:
    Südpfalz
    Name:
    Uwe
    Upps, jetzt wirds aber Peinlich für mich, das habe ich ja im Pössl Forum gelesen.
    Und der Link geht ja auch dahin.

    Es ist eindeutig noch zu früh für mich.

    :oops::oops:
     
  7. andru-s

    andru-s Pösslpilot

    Beiträge:
    4.094
    Ort:
    Weinlandkreis Kitzingen
    Name:
    Andi
    ... das gibt Popoklatschi! :s9

    Grüße,
    Andi
     
  8. knallowamso

    knallowamso

    Beiträge:
    693
    Ort:
    Großraum HH (nördlich)
    Name:
    Ronald
    ...ja, ne Bastellösung...
     
  9. Calatin

    Calatin

    Beiträge:
    204
    Ort:
    Bad Dürkheim
    Name:
    Klaus Eberle
    Hatte ich auch schon .. hab die Magneten nur mit Messer und Gewalt aufbekommen ... hat auch ohne Schaden geklappt und ist seither nicht wieder passiert .

    aaaber ..letztens hing ein MAgnetstreifen dann nach dem öffnen lose rum ...

    werd ich bei der ersten inspektion mal nachbessern lassen

    LG

    Klaus
     
  10. Flair

    Flair

    Beiträge:
    245
    Ort:
    Lohne
    Name:
    Peter
    Moin.

    Hatten wir ebenfalls. In der Sonne soll sich der Kleber laut Werkstatt hinter dem Magnetband erweichen. Hmm....war schon zweimal deswegen in der Werkstatt und man den Kleber erneuert und den Streifen neu eingeklebt.

    Ich hatte im Sommer den Streifen mal aus Versehen und in Eile neben die Nut gedrückt, teufel teufel, da saß er erst einmal fest. Habe ihn dann letztendlich mit einem Messer losgehebelt und wieder in die Führung zurückgedrückt.

    Jetzt waren wir wieder beim Händler wegen Garantiearbeiten und die Werkstatt hat den Magnetstreifen zum dritten Mal neu fixiert. Aber deswegen auf Sonne verzichten? :)

    Schaun mer mal....

    Keine wirkliche Hilfe, aber ein möglicher Grund.....

    Liebe Grüße

    Peter
     
  11. Ruhrpottler

    Ruhrpottler

    Beiträge:
    582
    ich hab drei kleine Stücke von nem selbstklebenden Klettband auf eine Seite geklebt. Eigentlich wollte ich ja die Flauschseite nehmen, aber die war natürlich zum annähen und nur die Zackenseite zum ankleben. Aber egal, damit geht es auch. Die Seiten halten dann noch lose zusammen und es verklebt nix mehr. Bevor es Missverständnisse gibt: nicht beide Seiten eines Klettbandes benutzen und die Teile zusammen kletten, sondern nur eine Seite als Abstandhalter benutzen.
     
  12. Austroband

    Austroband

    Beiträge:
    172
    Name:
    Peter
    Ich habe das Problem nicht, meine funktioniert, habe aber zur Sicherheit die "Bastellösung" angefordert. Ich denke das Band aufzukleben ist mit Sicherheit gleich erledigt, im Gegensatz zu vielen anderen Sachen die ich hier lese. Und wer das Problem hat sollte sich bei Remis melden, bzw. über den Händler schonmal Anspruch auf die "EndLösung" anmelden.
    Gruß
    Peter
    Ps: jetzt braucht man keine 12 Seiten mehr lösen, nur noch die Mailadresse von Remis suchen....
     
  13. EifelKasten

    EifelKasten

    Beiträge:
    73
    Ort:
    Nationalpark Eifel
    Name:
    Jörg
    Hatte an heißen Wochenende genau das gleiche Problem. Habe jetzt erstmal gereinigt und mit PTFE eingerieben. Mal schauen ob es hilft. Ansonsten ist ja noch Garantiezeit.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    bonny gefällt das.
  14. Labbefliescher

    Labbefliescher

    Beiträge:
    217
    Ort:
    vorm Taunus
    Name:
    Alex
    Wer auf dem CSD ist, soll sich auf jeden Fall mit dem Problem direkt am Remis Stand melden und Gehör verschaffen
     
  15. hunterli

    hunterli

    Beiträge:
    201
    Ort:
    Lipperland
    Name:
    Mirko
    Nicht nur das, man bekommt dort einen Klebestreifen der Abhilfe schaffen soll.
    Grüße
    Mirko
     
  16. gerd243

    gerd243

    Beiträge:
    662
    Ort:
    Bei Coburg!
    Name:
    Gerd
    Mir ist das nocht nicht passiert, aber angeblich soll ein Streifen Tesafilm auf dem Magnetstreifen angebracht, helfen. Gruß Gerd
     
  17. Endlich

    Endlich

    Beiträge:
    376
    Name:
    Karsten
    leider gestern erstvpassiert nachdem wir auf dem Salon waren und konnte mich nicht bei Remis um einen Vorschlag bemühen.... hatte erst gedacht ich bin zu doof, aber als das hier gelesen habe...was es nicht alles gibt.

    Bir mir ist dann beim öffnen der eine Halter quer durch den Vorraum geflogen durch etwas erhöhten Krafteinsatz. Glücklicherweise ohne Scaden
     
  18. Torsten61

    Torsten61

    Beiträge:
    309
    Ort:
    Pfälzer Wald
    Name:
    Torsten
    und den bekommt man auch ohne nach Düsseldorf zu fahren. ich habe das Problem gestern in einer E-Mail an. info@remis.de geschildert - und bekam soeben Antwort: "...Sehr geehrter .Herr ..
    wir bedauern sehr, dass Ihre Frontverdunklung nicht einwandfrei funktioniert. Jedoch kann ich Ihnen auch mitteilen, dass sich dieses Problem relativ einfach beheben lässt. Ich schicke Ihnen ein Textilklebeband zu. Dieses wird auf die rechte Seite des Verdunklungsrollos geklebt. Dadurch soll das starke aneinanderhaften der Magnetleisten verhindert werden
    . ... "

    Für die Nörgler:
    Natürlich haben wir alle viel Geld für ein vollständig funktionierendes Auto bezahlt und damit ein Anrecht auf mangelfreie Ware usw...
    Aber zumindest ich werde da die Kirche im Dorf lassen... Eine Fahrt zu meinem Händler kostet mich 2 Stunden und zweihundert Kilometer ... ich müsste da frei nehmen.. und dann ist noch absolut gar nichts repariert. Wenn ich den Kasten dort lassen muss fahre ich die Strecke zu zweit mit zwei Autos :s1.

    Ich freue mich also über diesen Service . Das kostet mich insgesamt 5 Minuten ( Email schreiben und Band kleben) und es funktioniert erst mal alles wieder.
    bei der PKW Flotte im Betrieb kenne ich durchhaus Antworten wie: "das ist Stand der Technik - da unternimmt das Werk (im Norden Deutschlands) nichts..." (und die Firmen Autos sind auch nicht viel billiger als unsere Kästen).

    mit freundlichem Gruß
    Torsten
     
  19. Hietroibratl

    Hietroibratl

    Beiträge:
    188
    Ort:
    Oberlausitz
    Name:
    André
    @Torsten
    diese E-Mailantwort habe ich auf meine gestrige Anfrage auch grad vor ner 1/4 Stunde erhalten und wollts hier reinschreiben:s11:s10
    Gruß, André
     
  20. Chris80

    Chris80 Guest

    Mein Händler tauscht das Rollo aus. Ist ein Serienfehler von Remis. Mit einem abkleben würde ich mich nicht zufrieden geben. Ich lasse jetzt einige Mängel zusammen kommen und werde dann alles komplett beheben lassen. Habe auch 120km zum Händler! Und Mängel gibts bei mir auch genug


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden