1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schönes Münsterland. 45721 Haltener Stausee.

Dieses Thema im Forum "Rund ums Reisen in Deutschland" wurde erstellt von Rundg, 28.07.2016.

  1. Rundg

    Rundg

    Beiträge:
    1.570
    Alben:
    10
    Hermann1 gefällt das.
  2. markuso

    markuso

    Beiträge:
    436
    Alben:
    3
    Ort:
    Viersen
    Name:
    Markus
    Die Zeit Deine /Eure Filmchen anzuschauen nehme ich mir immer !
    Danke schön !
    Morgenstund hat Gold im Mund
    sagt man so ;-)
    Zudem ist der See auch mal wieder nach mehr als 30 Jahren wieder auf dem Plan,
    letztmalig ca. 1980-1982 von nahen gesehen,
    leider gibt es davon keine Bilder mehr :(
    es wird also Zeit die Natur in Eurer Region erneut zu geniessen :s10
     
  3. Pitje

    Pitje

    Beiträge:
    184
    Alben:
    1
    Ort:
    Münster
    . . . da werde ich mir wohl mal Zeit nehmen und mir das mal in Ruhe ansehen.

    Beste Grüße aus Münster - Hiltrup
     
  4. Rundg

    Rundg

    Beiträge:
    1.570
    Alben:
    10
  5. leichtmatrose

    leichtmatrose

    Beiträge:
    3.851
    Alben:
    4
    Ort:
    südliches Münsterland
    Name:
    Reinhold
    Moin Günter, was bin ich diese Strecke früher gejoggt,vom P am Napoleonsweg eine KM-lange Steigung und damit die Beine richtig brennen,den Turm hinauf.
    Die schöne Aussicht ist mir dabei entgangen.

    Grüße und Danke,

    Reinhold
     
  6. LeoBodo

    LeoBodo

    Beiträge:
    533
    Ort:
    Münsterland
    Name:
    Leo
    Wir sind am Wochenende dort geradelt: Von Haltern (Westufer) zwischen den Silberseen durch nach Dülmen. Dann durch den Merfelder Bruch nach Reken und zurück nach Haltern.


    Haltern ist uns definitiv zu verlärmt. Das merkst Du erst richtig, wenn Du aus der Stille dorthin zurück kommst.


    Mit freundlichen Grüßen

    Leo
     
  7. Rundg

    Rundg

    Beiträge:
    1.570
    Alben:
    10
    @ Moin Reinhold,
    wir laufen die Dachsbergroute mit dem Feuerwachturm immer sehr gerne. Anschließend wissen wir was wir getan haben. Finde diese Strecke am Schönsten.

    @ Moin Leo,
    letzten Sonntag war in der Haard auch sehr viel Trubel und wir sind auf Nebenstrecken gelaufen. Im Merfelder Bruch waren wir auch lange nicht, müssen wir mal wieder hin.
     
  8. wombat

    wombat Admin Mitarbeiter

    Beiträge:
    4.828
    Alben:
    4
    Ort:
    Dortmund
    Name:
    Dietmar
    Früher war Haltern immer ein lohnendes Ziel für unsere Motorradtouren.
    Heute sind wir mindestens einmal in der Woche in Haltern. Da werden wir immer sehnsüchtig von unseren Enkelkindern erwartet.
     
  9. LeoBodo

    LeoBodo

    Beiträge:
    533
    Ort:
    Münsterland
    Name:
    Leo
    Link funktioniert nicht mehr. Darum gelöscht.

    Leo
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2016
  10. Rundg

    Rundg

    Beiträge:
    1.570
    Alben:
    10
    Ein Besuch lohnt sich.
    Wer in NRW wohnt, oder vielleicht sogar in der am dichtesten besiedelten Region Europas, im Ruhrgebiet
    der hat es nicht weit zu dieser Oase der Ruhe und Entspannung:

    "Der Wildpark Dülmen"

    Auch wenn es ungewöhnlich klingt für unsere immer hektisch werdende Zeit

    Der Eintritt ist kostenlos.

    Man stellt sein Auto von dem Park auf dem Parkstreifen ab und geht in den Park.
    (Nur so am Rande erwähnt, der Parkplatz ist auch kostenlos.)

    Tipp: Werktags ist der Park nicht so überlaufen. Aber auch an Sonn- und Feiertagen wird man nicht überrannt.

     
    Calle, leichtmatrose und rosenzausel gefällt das.
  11. rosenzausel

    rosenzausel Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    2.653
    Alben:
    5
    Ort:
    Bottrop-Kirchhellen
    Name:
    Ralph
    Noch in den frühen 70igern des letzten Jahrhunderts hatte ich mich, von Bonn kommend, über die Autobahn durch diesen industriegrauen "Pott" gehetzt, um möglichst schnell aus diesem ewigen Dunst wieder heraus und endlich an die Holländische See kommen zu können. Wollte nie in den Pott und schon gar nicht nach Essen *gruselig*
    ...bis ich dann in den frühen 80igern dort war. Sollte wohl so sein. Da konnte "man" die ruhrpöttischen Brieftaubenzüchter schon suchen und die Luft wurde "atembar".

    Und heute? Dort wohnen wo andere Urlaub machen? Auch DAS ist "der Pott".
    Du liebst ihn lesbar und ich möchte derzeitig nicht woanders wohnen (OK, vielleicht noch in Hamburg oder Freiburg, aber sonst wo...?)

    Danke für deine Aufmunterungen, den "grünen Pott" erleben zu können, so wie er uns quasi vor der eigenen Tür liegt :)
     
  12. leichtmatrose

    leichtmatrose

    Beiträge:
    3.851
    Alben:
    4
    Ort:
    südliches Münsterland
    Name:
    Reinhold
    Moin Zausel,
    Rundg wohnt NICHT im Pott.
    Nur mal so zur Richtigstellung.
    Alles was nördlich der Lippe liegt ist Münsterland.

    Gruß Reinhold
     
    Ralf2154 gefällt das.
  13. Rundg

    Rundg

    Beiträge:
    1.570
    Alben:
    10
    Moin zusammen, richtig ist beides...:)
    50 Jahre habe ich im Pott gewohnt (Duisburger Jung)
    Die zweiten 50 Jahre (jetzt bin ich bereits 15 Jahre Münsterländer) im Münsterland.

    Weil es im Münsterland so schön ist, möchte ich zum Ende des Jahres einen der schönsten kleinen Weihnachtsmärkte im Münsterland vorstellen
    "Karthäuser Winterzauber" Damit möchten wir Rita und ich allen unseren Kastenwagen Freunden
    ein frohes Weihnachtsfest
    und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen.

     
    leichtmatrose und liberetto gefällt das.
  14. Rundg

    Rundg

    Beiträge:
    1.570
    Alben:
    10
    Für alle die gerne mit guter Holzkohle grillen.
    Hier bei uns im Münsterland in der Haard wird jedes Jahr im Mai
    traditionell Holzkohle aus Buchenholz gemacht.......

     
    treckeripaq und markuso gefällt das.