Thulen Sunblocker

Dieses Thema im Forum "Fenster, Dach und Karosserie" wurde erstellt von Mischu, 09.09.2018.

  1. Mischu

    Mischu

    Beiträge:
    14
    Name:
    Michael
    Hallo Leute,
    ich benutze meine Markise zwar nicht all zu oft, aber bei einem solchen Sommer wie in diesem Jahr kam sie öfter zu Einsatz. Leider bringt sie (je nach Sonnenstand) nicht immer genug Schatten. Daher überlege ich einen Sunblocker anzuschaffen. Meine Markise ist eine Thule 3,75 m. Meine Nachforschungen haben bisher nur Sunblocker mit 3,30m oder 3,80m Breite ergeben. 3,80m wäre doch zu breit? Lässt sich die 3,30m an den Stützen der Markise befestigen, wenn man sie nicht schräg abspannt? Wer hat so ein Teil und kann Erfahrungen mitteilen?

    Gruß Micha
     
  2. hogimobil

    hogimobil

    Beiträge:
    85
    Ort:
    bei Hamburg
    Name:
    Wolfgang
    Hallo Micha,

    sehe ich ganz genau so wie du. Auch ich plane einen Sunblocker anzuschaffen, um den Schattenanteil zu erhöhen. Bisher bin ich davon ausgegangen, dass der Sunblocker immer schräg abgespannt wird, allein schon für den Raumgewinn.
     
  3. Mischu

    Mischu

    Beiträge:
    14
    Name:
    Michael
    Hallo Wolfgang,
    schräg abspannen geht wegen Platzverhältnissen nicht immer. Manchmal reicht auch senkrecht. Wir sind in der Regel nicht lange an einem Ort. Da will ich den Aufwand mit der Abspannerei möglichst gering halten. Auf der Thule-Seite habe ich gesehen, dass am Sunblocker auch Befestigungslaschen für die Stützstangen sind. Für mich stellt sich die Frage, sind die bei z.B. 3.30m Breite auch lang genug?

    Gruß
    Micha
     
  4. truempie

    truempie

    Beiträge:
    221
    Ort:
    Weyhe bei Bremen
    Name:
    Thomas
  5. AvT

    AvT

    Beiträge:
    225
    Ort:
    Bremen
    Moin
    3,80m kaufen und auf 3,75 abschneiden. Die Ösen geben das her.
    An die Stützen gehört der blocker nicht (Windlasten)
     
  6. hogimobil

    hogimobil

    Beiträge:
    85
    Ort:
    bei Hamburg
    Name:
    Wolfgang
    Hallo Micha,

    wie meine Vorredner schon bemerkt haben, sehe ich es auch so, dass der Sunblocker nicht an den Stützen befestigt wird, sondern oben mit Keder und unten mit Heringen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden