1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unser Malibu 640 endlich da !

Dieses Thema im Forum "Mein Kastenwagen: Ich stell ihn vor..." wurde erstellt von Malubi, 01.11.2016.

  1. skydiverulli

    skydiverulli

    Beiträge:
    344
    Alben:
    2
    Ort:
    Insel Usedom
    Name:
    Ulrich
    Willkommen bei den Malibus..... :)
     
    Malubi und MiB gefällt das.
  2. MiB

    MiB

    Beiträge:
    21
    Ort:
    Elmshorn (SH)
    Name:
    Michael
    Ok, bei genauerem Hinsehen habe ich die Montage des TV entdeckt. Sorry.
     
  3. Malubi

    Malubi

    Beiträge:
    235
    Alben:
    7
    Ort:
    Sachsen
    Name:
    Ronald
    @MiB
    Zur TV INSTALLATION kann ich gern noch etwas schreiben, wenn Du willst ?
     
  4. MiB

    MiB

    Beiträge:
    21
    Ort:
    Elmshorn (SH)
    Name:
    Michael
    Klar, gerne.
     
  5. Malubi

    Malubi

    Beiträge:
    235
    Alben:
    7
    Ort:
    Sachsen
    Name:
    Ronald
    Dann los.
    Ich habe eine schwenkbare Halterung bei Ihbeij für 40,00 € erworben. (Systafex TV Wandhalterung W9 13-27 Zoll)
    Diese hier: TV Halter.jpg
    Dann habe ich ein 2cm starkes Brett mit Einschlagmuttern versehen, gebeizt und mattiert und das Ganze an die Badwand geklebt (Sikaflex) sowie 6 mal verschraubt.
    IMG_20161005_173113.jpg IMG_20161005_185615.jpg
    Die SAT-Einspeisung erfolgt über eine Außendose.
    Antennendose aussen.JPG
    Werde mir dazu wohl eine vollautomatische Anlage auf Stativ gönnen. Die Dinger kosten aber auch reichlich einen Tausender.
    Die Anlagen auf dem Dach finde ich persönlich nicht optimal, da dann zur Stellplatzwahl neben den Kriterien schön, eben, schattig/sonnig und was sonst die Reisend(in)en für Vorlieben haben noch die freie Satelitensicht dazu kommt.

    Innen habe ich vom Händler neben dem Lautsprecher in der Dinette eine SAT-Dose verbauen lassen. Leider hatte ich vergessen zu beauftragen, daß der TV auch Strom braucht. So habe ich diese nochmal in eine Kombidose wechseln und verdrahten müssen. Die Kabel liegen bei vorhandener Option "SAT-Vorbereitung" schon dort. Bild zeigt die Ur-Variante.
    Antennendose innen.JPG
    Bei unserer ersten Ausfahrt mit (kurzem) TV-Abend habe ich eine einfache Magnet-DVB-T-Antenne vom TV durch die Dachluke auf das Blechdach gepappt. Schön ist anders, aber funktionierte. Wegen DVB-T2 Umstellung baue ich da erstmal nix anderes.
    TV.jpg
    Durch die schwekbare Halterung kann man für die Kurzsichtigen den TV ca. 50cm dichter an die Fahrerhaussitze bringen oder auch in Richtung Schiebetür drehen/schwenken.
     
  6. MiB

    MiB

    Beiträge:
    21
    Ort:
    Elmshorn (SH)
    Name:
    Michael
    Sensationell beschrieben! Vielen Dank
    Die Schüssel auf dem Dach ist auch nicht unser Ding. So groß ist unser TV Verlangen dann auch nicht. Aber für einen Filme Abend eine Monitor Halterung... Die wird wohl noch kommen. Dein Weg ist ein guter Ansatz. Vielen Dank! Kommt gut ins neue Jahr! Gruß Michael
     
    Malubi gefällt das.
  7. Herbi juni

    Herbi juni

    Beiträge:
    48
    Malibu auch ein sehr geiles Fahrzeug hatte ich auch eine Weile
    Im Auge
     
  8. MyBigRv

    MyBigRv

    Beiträge:
    29
    Ort:
    Lemgo und Adeje (Teneriffa)
    Name:
    Walter
    Das Navi von Pioneer ist nach meiner Meinung großer Mist. Ich kann gar nicht verstehen, wie ein Ingenieur so ein Teil entwickel kann. Erstens sieht man je nach Lichteinstrahlung gar nichts am Display, und wenn man was sieht dann sind die angezeigten Daten wie Entfernung, Zeit usw. so klein, dass man sie nicht lesen kann. Ausserdem ist die Eingabe von Adressen nicht einfach. Selbst mir einem Stift gibt es immer wieder Probleme, die Buchstaben genau zu treffen. Ausserdem erscheint mir die Aktualisierung der Software bzw. neuen Karten kompliziert und teuer.
    Ich habe mein TomTom darüber befestigt und ich schwöre seit Jahren auf TomTom. Kostenlose Livetime-Updates.
    Als Radio, DVD-Player oder Bluetooth-Gerät ist das Pioneer ok.


    Gruss
    Walter
     
  9. MyBigRv

    MyBigRv

    Beiträge:
    29
    Ort:
    Lemgo und Adeje (Teneriffa)
    Name:
    Walter
    Hallo Ronald,

    ich habe auch das Gerät von Alphatronics. Und weil die Lautsprecher in Flachbildschirmen bauseitig zu klein sind und daher wie eine Blechdose klingen, habe ich einen Bluetooth-Lautsprecher von Philips darunter mit einem Klettband befestigt und mit einem USB-Kabel angeschlossen, so ist die Stromversorgung gesichert. Das USB-Kabel habe ich bei Pearl bestellt, weil es ein Kabel mit Winkelstecker ist und daher nicht an der Seite herausragt.

    Gruß
    Walter
     
  10. Malubi

    Malubi

    Beiträge:
    235
    Alben:
    7
    Ort:
    Sachsen
    Name:
    Ronald
    Ich kann den Ton per Bluetooth an das Zenec senden und über die Fahrzeuglautsprecher ausgeben. Allerdings ist ein kleiner Bild-Tonversatz vorhanden.
     
  11. MyBigRv

    MyBigRv

    Beiträge:
    29
    Ort:
    Lemgo und Adeje (Teneriffa)
    Name:
    Walter
    Ist doch auch nix vernünftiges...
     
  12. gasmann

    gasmann

    Beiträge:
    365
    Ort:
    21365 Adendorf
    Name:
    Ernst
    Wir haben auch das Pioneer "Mediencenter"
    Aus meiner Sicht alles in allem in Ordnung.
    Die Buchstaben beim Navi genau zu treffen ist in der Tat zum Teil etwas nervig.
    Bei direkter Sonneneinstrahlung wird man auf kaum einem Navi etwas erkennen.
    Gruß
    Ernst
     
  13. MyBigRv

    MyBigRv

    Beiträge:
    29
    Ort:
    Lemgo und Adeje (Teneriffa)
    Name:
    Walter
    Hallo Erst,

    da kann ich aber nicht von reden, dass "alles in allem in Ordnung" ist, wenn die Hauptfunktionen eines Navis nerven. Und diese sind für mich - neben der Zielgenauigkeit - einfache Bedienung und einfaches Ablesen. Beides ist nicht gegeben. Bei Sonneneinstrahlung schon mal gar nicht.

    Gruss
    Walter
     
    Willy 1005 gefällt das.
  14. Herbi juni

    Herbi juni

    Beiträge:
    48
    Bei uns läuft ein Clarion soweit ganz gut auch das navi nur das blenden haben wir auch .
    Habe ein Caratec subwover und Verstärker einbauen lassen so um 600 Euro
    Sound war nur mäßig habe noch türlautsprecher bei Amazon für dukato gestellt .
    Selber eingebaut jetzt ordentlicher klang kommt gut rüber .
     
  15. Gstreiber

    Gstreiber

    Beiträge:
    10
    Name:
    Jörg
    Moin Zusammen
    Malibu schreibt bei Sat vorbereitung liegen die Kabel schon da. Bei unserem Malibu 640 le charming liegt zwar ein HDMI Kabel aber keine Stromversorgung
    Oder finde ich das einfach nicht. Kopfkratz.
    Gruß Jörg
     
  16. rob450

    rob450

    Beiträge:
    13
    Ort:
    Elst UT, Niederlanden
    Name:
    Rob Perfors
    Ich habe unserem Malibu 640, nur ström unter den Kühlschrank. Am andere ende sehe ich kein ström.
     
  17. Gstreiber

    Gstreiber

    Beiträge:
    10
    Name:
    Jörg
    Hallo
    was heißt Strom unter dem Kühlschrank 220 volt Oder 12 volt
    Die Fernseher laufen auf 12 volt
    Wieso legen die von Chartago ein HDMI Kabel oben in den Schrank über den Tisch und ein Anschluss von 12 Volt Strom nicht. Wäre doch verarsche wenn nicht. Und wieso verlegen die das HDMI Kabel bis in den Kleiderschrank unter dem Kühlschrank
    Macht für mich kein Sinn.
    Gruß Jörg
     
  18. Malubi

    Malubi

    Beiträge:
    235
    Alben:
    7
    Ort:
    Sachsen
    Name:
    Ronald
    HDMI-Kabel und Dose mit Strom ist im Oberschrank der Dinette an der Badwand.
     
  19. Gstreiber

    Gstreiber

    Beiträge:
    10
    Name:
    Jörg
    Moin
    Hm HDMI gefunden.
    Verteilerdose nicht
    Wo sollte die sitzen
    Gruß Jörg
     
  20. Malubi

    Malubi

    Beiträge:
    235
    Alben:
    7
    Ort:
    Sachsen
    Name:
    Ronald
    Oh sorry. Bei mir ist die Verteilerdose beim HDMI-KABEL. Aaaber Ich habe mir ja vom Händler eine Antennendose von der Antennenaussendose dorthin legen lassen. Diese habe ich dann selbst in eine Antennen/12V Kombidose ersetzt und den Strom angeschlossen. Somit besteht die (unwahrscheinliche) Möglichkeit, dass der Händler auch die Abzweigdose gesetzt hat.
    Gehe gleich mal am Fahrzeug nach einem Foto schauen