Was fahrt ihr für 2 Rädrige mit Motor

Dieses Thema im Forum "Zweiräder" wurde erstellt von biker250, 03.04.2008.

  1. GeoBroker

    GeoBroker

    Beiträge:
    34
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    Rainer
    Ich fahre meine R1100GS immer noch liebend gerne:)
    EZ: 97
    150.000Km

    letztes Jahr 20.000km in drei Monaten durch Europa - ohne irgend ein Problem, an dem nicht ich Schuld hatte:)


    LG Geo
     

    Anhänge:

    Uwe42, bkick und Dany gefällt das.
  2. nl1133

    nl1133

    Beiträge:
    59
    Name:
    meggi
    Bin viele km Sommer wie Winter hiermit unterwegs: Honda NTV Revere mit 63 PS. Kardan. Schöner Straßentourer. Mit mittlerweile 120 000 km.. ;)
     
  3. karlnapp

    karlnapp

    Beiträge:
    284
    Name:
    Michael
    Vespa Sprint 125
     
  4. Jaki

    Jaki

    Beiträge:
    6
    Name:
    Ivo Jakisch
    KTM Adventure 1190 für die Touren zu zweit und eine Aprilia RSV 4 für die Rennstrecke...
     
  5. U50Racing

    U50Racing

    Beiträge:
    140
    Ort:
    Heidelberg
    Name:
    Joachim
    Yamaha XJR1300
    MV Agusta Brutale 1090RR
    Yamaha R6, Rennstrecke
    Vespa Super Sport 300 für den KW. Und zum rumeiern
     
  6. halbgas

    halbgas

    Beiträge:
    30
    Name:
    Thomas
    nun, dann ich auch..
     
  7. halbgas

    halbgas

    Beiträge:
    30
    Name:
    Thomas
    bmw r 100 gs

    upload_2018-10-12_17-21-11.png

    moto guzzi california

    upload_2018-10-12_17-21-58.png

    die guzzi steht zum verkauf...falls jemand interesse hat...denn ich suche jetzt eine kleine, leichtere enduro zum mitnehmen
     
    Uwe42, Dany, rapo55 und 2 anderen gefällt das.
  8. bkick

    bkick

    Beiträge:
    283
    Dann verkauf doch die Kuh!
    Ich habe meine GS wegen unzuverlässigkeit verhökert und konzentrier mich nun wieder auf meinen Oldtimer, die T3
     
  9. kay.hamburg

    kay.hamburg

    Beiträge:
    94
    Ort:
    Hamburg
    Name:
    Kay
    Es ist immer der falsche Zeitpunkt ...
    ... nach meiner ehemaligen Nuovo Falcone mit Stützrad ( meiner " letzten " ) und der einstigen V 65 ( mein Guzzi-Anfang )
    wäre es jetzt meine dritte California gewesen - schade, es hätte gepasst.
    Das wäre auch keine falsche Entscheidung gewesen, nur eben eine andere.

    Jetzt ist es der Kasten und ich bin wie Du mit den Gedanken hin und her, ob und was noch als leichtes Zweirad dazu passen könnte.
    Bei mir ging die Überlegung von dem VeloSolex zunächst zu einer Beta.
    Vorgestern war ich bei Fiedler in Bremerhaven. Und wie das so kommt,
    habe ich dort mit einer Honda MSX 125 eine Proberunde auf dem Hof gedreht - Leergewicht 105 kg !

    Den KW habe ich jetzt relativ kurz, bin aber recht weit unterwegs gewesen ... - und weiß ehrlich immer noch nicht ...

    Ein Roller mit einem Helmfach ( wenn der Helm denn reinpasst ! ) wäre nicht schlecht.
    Ein Elektrofahrrad hat die wenigsten Vorschriften, kann den Strom aber nicht von den Bordbatterien ziehen ...

    Mir raucht der Kopf !
     
  10. XT-Rider

    XT-Rider Team

    Beiträge:
    2.821
    Ort:
    Allgäu
    Name:
    Peter
    So ne Vespa 300 könnte durchaus Spaß machen.
     
    twister und rapo55 gefällt das.
  11. halbgas

    halbgas

    Beiträge:
    30
    Name:
    Thomas
    niemals werde ich die kuh verkaufen...unzuverlässigkeit? machst du witze?
    das ist mein vierter boxer..hat jetzt 150000 km...insgesamt bin ich mit den vier boxern ca. 680000 km gefahren und ich hatte unterwegs 2 pannen:
    einen platten, weil ich in frankreich über einen "eselsbuckel" geschanzt bin und einmal eine gebrochene feder am chokezug...

    zwei der vier boxer leider zerstört bei unfällen durch autos..ohne schuld meinerseits...immer glück gehabt

    und...ich steh wirklich auf guzzi...aber an der hab ich mehr rumgeschraubt als an allen vier boxern zusammen
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2018
  12. halbgas

    halbgas

    Beiträge:
    30
    Name:
    Thomas
    geht mir ähnlich ;)

    entweder beta alp oder suzuki dr 350 oder yamaha tt oder...

    muss halt die beste sozia auch noch drauf...
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2018
    Motowitsch gefällt das.
  13. halbgas

    halbgas

    Beiträge:
    30
    Name:
    Thomas
    bestimmt...ist aber kein mopped:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2018
  14. bkick

    bkick

    Beiträge:
    283
    ja, die Beta würde mir auch gefallen.
    Die Kuh hat mich die letzten Touren immer im stich gelassen, sowas ist mir mit der Guzzi auf 250tkm nie passiert.
    Und die GS hatte erst etwa 100tkm drauf.
    Anlasser, d.h in Marokko 3 Wochen lang anschieben, Endantrieb, den hats komplett zerbröselt, war froh dass ich das auf meiner flotten Passfahrt in die Toscana früh genug bei einem Caffe gesehen hab, sonst wär mir die Suppe über die Bremsen und das Hinterrad gelaufen.mIch bin jedenfalls geheilt.
     
  15. mausone46

    mausone46

    Beiträge:
    928
    Ort:
    Bavaria
    Den California hab ich vor 2 monate gekauft.
    Den Piaggio x10 500 hat mir einer vor 2 tagen fast verschrotten.
    Steh im stau und einer fährt mich voll auf, Ihm ist die bremspedal gerutsch o_O
    Ich hatte viel Glück, nur ein paar blessuren.
    Mal sehen was die Werkstatt sagt, ob es sich rentiert zu reparieren, BJ 2013 mit 12.000 km :(
    Beim Grieche in Wallgau.jpg X10 - Kopie.JPG
     
    rapo55 gefällt das.
  16. halbgas

    halbgas

    Beiträge:
    30
    Name:
    Thomas
    so macht jeder seine erfahrungen...sind trotzdem beide sehr klasse moppeds
     
  17. halbgas

    halbgas

    Beiträge:
    30
    Name:
    Thomas
    schönes mopped :fingerh:

    p.s. ist jemand von euch schon mal die beta zu zweit gefahren?
     
  18. twister

    twister Forumbetreiber & Kastenwagenflüsterer Team

    Beiträge:
    13.264
    Ort:
    Weymo in Weyhe
    Name:
    Roland David
    GTS....ist ja kein Mopett....richtig, aber man sitzt gut drauf, die Sozia auch, sie fährt sich total entspanntund passt super hinter den Kasten. Wenns sein darf geht auch das Vorderrad fix hoch ohne dass man da reißen müsste. Fährt, fährt, fährt....und man braucht auf der Hausstrecke nicht jedes Winkegrauhaar grüßen....aber ich bin auch aus dem Alter raus mit dem Messer zwischen den Zähnen zu bollern. Ich fahr sie von all meinen Böllertöpfen am liebsten.
     
  19. WeeBee

    WeeBee

    Beiträge:
    2.298
    Ort:
    nahe dem Legoland
    Name:
    Harry
    Hi Roland,
    dann solltest du mal mein Wohnzimmer eine Burgi 650 Fahren, das ist wirklich Wohnzimmer und geht noch richtig gut.
    Halt was für alte Männer, ohne Messer zwischen den dritten:zungelang:
     
  20. elch 2

    elch 2

    Beiträge:
    293
    Name:
    Peter Lehmann
    Macht ma , ich mag immer noch das Messer auf der Renne , wenn ich auch mit der Zeit von der roten Gruppe in die gelbe gewechselt bin . Und auch da sind die Messer teils schärfer...………

    Gas ist rechts .
    LG Peter
     
    liberetto, mausone46 und halbgas gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden