1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie weit geht die eigene Bequemlichkeit?

Dieses Thema im Forum "Forumfragen & Antworten" wurde erstellt von _Matthias, 12.11.2017 um 14:28 Uhr.

  1. _Matthias

    _Matthias Mitarbeiter

    Beiträge:
    2.935
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Name:
    Matthias
    Diese Beiträge habe ich aus einem anderen Thread herausgeholt, weil dort OT.
    Matthias


    Ich erlaube mir mal, ein kleines Bisschen OT zu schreiben.

    Auf Deine Frage, Michael, weiß ich spontan keine Antwort. Um Dir zu helfen, könnte ich jetzt bei Truma die Bedienungs- und Installationsanleitung herunterladen, dort nachschauen und Dir das Ergebnis hier mitteilen.

    (Bei zu viel Hilfsbereitschaft bleibt dann die Selbstständigkeit der - wie heißt es doch so schön - "Mitforenten" ein Bisschen auf der Strecke. Und das wollen wir doch nicht. ;) )

    Gruß
    Matthias
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2017 um 16:42 Uhr
    rosenzausel gefällt das.
  2. _Matthias

    _Matthias Mitarbeiter

    Beiträge:
    2.935
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Name:
    Matthias
    (Peter (da Bäda) hatte im Orinigal-Thread im Beitrag vor diesem einen Link geschickt.)

    Peter, Du bist halt auch so ein Gutmütiger, wie ich (meistens;)).
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2017 um 16:43 Uhr
    Da Bäda gefällt das.
  3. birkenhain

    birkenhain

    Beiträge:
    139
    Alben:
    4
    Ort:
    Im Norden Hamburgs
    Name:
    Michael
    Danke „Da Bäda“ das war hilfreich !

    @_Matthias wolltest Du lustig sein? Soviel Text für nix
    Ich geb auch einfach eine Antwort wenn ich sie weiß, ansonsten halt ich mich einfach mal zurück
     
  4. rosenzausel

    rosenzausel Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    2.633
    Alben:
    5
    Ort:
    Bottrop-Kirchhellen
    Name:
    Ralph
    Das dürfte von Matthias sehr sachlich und durchaus auch ernst gemeint sein.
    Und (wer's richtig liest) durchaus auch moderierend gemeint (ist sein frei+williger Job hier).

    ....heute ist wohl draußen schier fast überall recht drückendes Himmelsgrau. Für manch einen stimmungsmäßig vielleicht fast schon zuviel des düsteren Schönwetterbilds *grübel*
     
    XT-Rider und _Matthias gefällt das.
  5. _Matthias

    _Matthias Mitarbeiter

    Beiträge:
    2.935
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Name:
    Matthias
    Um das, was Ralph zwischen den Zeilen geschrieben hat, noch etwas zu präzisieren (und zu bestätigen wie ich es gemeint hatte):

    Nein, Michael, ich wollte nicht witzig sein. Es gibt hier im Forum viel Hilfsbereitschaft, auch von mir ;).
    Aber für so banale Dinge, die in der Bedienungsanleitung stehen, ein Frage- und Antwort-Spiel zu machen, bläht einen Technik-Thread (um den es sich ja hier handelt) unnötig auf und macht ihn für Andere ermüdend zu lesen.

    Wenn Dir das eine echte Frage war, und Du dazu nichts in der Bedienungsanleitung gefunden hast (auch nicht auf der Website von Truma zu der Frostschutz-Heizung), dann hätte z. B. solch eine Einleitung Deiner Frage eine andere Gewichtung gegeben: "In der Truma-Dokumentation konnte ich nichts dazu finden, ...."

    Wenn das bei Dir der Fall gewesen sein sollte, bitte ich um Entschuldigung. Nehmt es als Aufforderung für alle anderen, selber nicht zu faul zu sein und hier andere die eigene Arbeit machen zu lassen. Dann bleibt mehr Raum für die echten Fragen!

    Mit moderaten Grüßen
    Matthias
     
    SwissFrosch, nordwind, seachild und 3 anderen gefällt das.
  6. syncrosusi

    syncrosusi

    Beiträge:
    1.774
    Alben:
    3
    Ort:
    Alpenrand
    Name:
    Stephanie
    Matthias, Du bist nicht mehr up-to-date. Man googelt nicht mehr, man fragt in Facebook-Gruppen oder anderen Foren. Auch wenn das viel länger dauert, als die Fragestellung zu googeln.
     
    nordwind, seachild, XT-Rider und 4 anderen gefällt das.