Wo hat ein Hund bei Euch seinen Platz während der Fahrt?

Dieses Thema im Forum "Tierfreunde" wurde erstellt von rüssel, 21.10.2013.

  1. LordofKenzo

    LordofKenzo

    Beiträge:
    1.263
    Name:
    Martin
    Das hab ich natürlich erkannt. Weil da keine Scheibenwischer dran waren!;)
    Ich meinte natürlich wo beim Hund vorne und hinten ist.:cool:
     
  2. Gerstenmaier

    Gerstenmaier

    Beiträge:
    72
    Ort:
    Ulm
    Neuer Kasten, neue Boxen ;-)


    WP_20170421_15_03_06_Pro[1].jpg WP_20170421_15_20_29_Pro[1].jpg WP_20170421_15_31_59_Pro[1].jpg WP_20170421_15_32_31_Pro[2].jpg WP_20170423_15_35_25_Pro[1].jpg
     
    Darius1st, H.S., WeeBee und 5 anderen gefällt das.
  3. Lefreck

    Lefreck

    Beiträge:
    88
    Ort:
    Luxemburg
    Name:
    Thierry
    Hallo Jill,
    In etwa eine solche Lösung schwebt mir auch vor für unsere beiden Schapendoese....

    LG Thierry
     
    Gerstenmaier gefällt das.
  4. GismoRex

    GismoRex

    Beiträge:
    240
    Name:
    Micha
    Meiner braucht immer etwas "Tuchfühlung", aber so fühlen wir uns beide am wohlsten.

    VG Micha
     

    Anhänge:

  5. Ruheständler

    Ruheständler

    Beiträge:
    78
    Ort:
    Berlin
    Name:
    Ohne
    Auf dem Beifahrersitz und im Fußraum. Der Fußraum ist vom Fahrersitz bis zum Mittelfach mit einer 30cm hohen Kunststoffplatte gesichert, das der Hund nicht in die Pedalerie gelangen kann.
    Als Solist ist der Beifahrersitz immer für den Hund frei.
    Gruß
     
    Dalarn gefällt das.
  6. Dollplayer

    Dollplayer

    Beiträge:
    1.553
    Ort:
    München
    Name:
    Markus
    Wo er will und gerade Platz hat. Nur dauerndes rumlaufen unter der Fahrt wird unterbunden. Die Burschen müssen ja gern erstmal alle möglichen nächsten Plätze abschnüffeln, bevor sich für einen entschieden wird.

    Btw. Find ich diese Käfige nicht so toll. Für den grossen Burschen erscheint die Fläche der Box schon ziemlich eng... aber wenn er dort Ruhe hat, ist es ja ok. Muss ohnehin jeder für sich entscheiden, wie es für einen am besten passt...
     
    GismoRex und saniwolf gefällt das.
  7. Lefreck

    Lefreck

    Beiträge:
    88
    Ort:
    Luxemburg
    Name:
    Thierry
    Naja, es handelt sich dabei ja um eine Transportbox und keine Hundehütte. Für mich sieht das ziemlich passend aus.

    schwitzende Grüße
    Thierry
     
    Gerstenmaier gefällt das.
  8. Gerstenmaier

    Gerstenmaier

    Beiträge:
    72
    Ort:
    Ulm
    Klar passt das, er kann sich problemlos drehen, in verschiedenen Positionen schlafen / liegen und auch sitzen...
    Zusätzlich hat er bei nem Unfall auch trotz seiner gut 45 Kilo eine Überlebenschance in Seiner Box (dies ist Ihm ehrlich gesagt aber auch völlig schnuppe ;-), er liebt Seine Box einfach als Seinen Platz und legt sich immer dort rein, selbst wenn der Bus nur offen im Hof steht).

    Wir suchen unsere Autos übrigens immer so aus, dass genügend große Transportmöglichkeiten für unsere Hunde vorhanden sind (und es gibt auch immer ordentliche Boxen), deshalb sind wir auch auf den Clever gekommen, da recht großer und nutzbarer Raum unter dem Bett.

    Auf die Diskussion ob vernünftige Transportboxen nun Käfige, Tierquälerei, das Allerbeste oder aber auch nur zu teuer sind, habe ich absolut keine Lust mehr, der Zahn wurde mir in diversen Foren ziemlich gezogen ;-)
    Sowohl mit meiner Frau und auch mit mir haben die letzten 30 Jahre Hunde gelebt, die letzten 15 Jahre eben auch bei uns zusammen... Immer zwischen 2 und 4 Stück... Dabei sind / waren Sporthunde, ein "hoffnungsloser & unvermittelbarer" Tierheimfall, eine Herdenschutzhündin und ein rumänischer Straßenmischling, der vor einer Tötungsstation gerettet wurde.
    Etwas Erfahrung und Einfühlungsvermögen ist bei uns dementsprechend vorhanden und wir quälen unsere Hunde geprüfterweise (sowas muss man, sicherlich teils berechtigt, über sich ergehen lassen, wenn man Hunden aus Tierheimen / Schutzorganisationen helfen will) nicht...

    Habe die Fotos hier einfach nur als Anregung reingesetzt, da ich weiß, dass viele Hundler nach geeigneten Transportmöglichkeiten suchen...
     
    Wiebke1971, syncrosusi und Lobbie gefällt das.
  9. WeeBee

    WeeBee

    Beiträge:
    2.301
    Ort:
    nahe dem Legoland
    Name:
    Harry
    Da bin ich absolut bei dir Jill,

    Wir haben für jeden PKW immer die passende Hundebox.
    Meine Frauli hatte vor 10 Tagen einen schweren Autounfall mit unserem Hund hinten in der Box.
    Die Box wurde geschrottet und unser Hund ist durch die kaputte Heckscheibe geflüchtet.
    Hund ohne Verletzungen, meine Frau leider nicht, die Reihenfolge ist keine Wertung der beliebtheit.
    Ich glaube ohne Hundebox wäre es nicht so glimpflich ausgegangen.
    Im Womo ist unser Hund auch immer zwischen Fahrer und Beifahrersitz.
    Zum Glück hat unser Hund nicht die Freude am Autofahren verloren.
    Sie ist am nächsten Tag wieder ins Auto als ob nicht war (das Unfallauto ist Schrott).
     
    Lobbie gefällt das.
  10. Pudel-Freundin

    Pudel-Freundin

    Beiträge:
    543
    Ort:
    Oberbayern
    Bei mir ist das unterschiedlich: Fahre ich mit dem Ducato und einem Hund in Urlaub, darf er vorne auf der Doppelsitzbank in seinem Korb und angeschnallt mitfahren.
    Sind beide Hunde dabei, hat jeder hinten auf der Bank seinen Käfig, die Käfige sind an Zurrösen festgeschnallt.
    Im PKW hat auch jeder Hund seinen Käfig. Das ist aber bei 7 und 8 kg-Hunden auch relativ einfach.

    @WeeBee: Gehts Deiner Frau schon wieder besser? Ich hoffe, es ist nicht so schlimm. Gute Besserung!
     
  11. WeeBee

    WeeBee

    Beiträge:
    2.301
    Ort:
    nahe dem Legoland
    Name:
    Harry
    Hallo Pudel Freundin,
    Es geht so, Schlüsselbeinbruch, Rippenbrüche und diverse Blutergüsse.
    Wobei wir Glück hatten das sie überhaupt noch Lebt, 2 Sekunden später und sie wäre an der Fahrertüre erwischt worden. Dann wäre Schluss gewesen.
    So können jetzt einen zweiten Geburtstag feiern.
     
  12. Lefreck

    Lefreck

    Beiträge:
    88
    Ort:
    Luxemburg
    Name:
    Thierry
    Puuh, dann feiert mal schön & gute Besserung!
     
  13. Vanessa

    Vanessa

    Beiträge:
    7
    Name:
    Vanessa Pape
    Festgeschnalltes Körbchen und Anschnallgurt. Klappt super, und wenn's mal stressig ist hilft eine kurze Streicheleinheit :)
     

    Anhänge:

    mozartkugel-salzburg gefällt das.
  14. Player

    Player

    Beiträge:
    2
    Name:
    Michael
    Meine zwei liegen auf der Dinette.
     
  15. Rüpel

    Rüpel

    Beiträge:
    292
    Ort:
    Mitteldeutschland
    Name:
    Holger
    So ... :lacha:

    30822447_1450797621691617_3363608522453956221_o.jpg
     
  16. Poly

    Poly

    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    oberes Werratal
    Name:
    Jürgen
    ...echt während der Fahrt???

    Hundeführerschein... Doppelsteuerung... Huckepack auf Abschleppwagen... vollautomatisch fahrender Ducato... ???

    Holger wie machst du das ?
    ratlose Grüße
    von J+J
     
    Darius1st und werjos1 gefällt das.
  17. FeuFeu

    FeuFeu

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Murnau am Staffelsee
    Name:
    Peter
    77B02354-D36F-4CE9-81CB-3455BC88BAFE.jpeg 27B57F5F-55A6-408E-8967-96BE1C97CB7F.jpeg 1764C47A-1FF5-4412-A88F-6385717C074E.jpeg Bei der fahrt immer mit Geschirr und jeder Hundeplatz hat seine Temperatur Messung .

    Gruß Peter
     
    ENTERPRISE gefällt das.
  18. saniwolf

    saniwolf

    Beiträge:
    3.035
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    Wolf
    ... Labradore haben das Fahrer-Gen :lacha:

    ... wow - das haben nicht mal meine Kinder :zungelang:
     
    Rüpel gefällt das.
  19. Lolli

    Lolli

    Beiträge:
    372
    Ort:
    Norddeutsche Tiefebene
    Name:
    Volker
    Unsere Hundedame (16kg) hat einen Hunde-Sicherheitsgurt und war im VW-Bus auf der Rückbank angegurtet. Das gefiel ihr nicht. Jetzt im Ducato liegt sie zwischen den Vordersitzen, mit Sicherheitsgurt und per Karabinerhaken verbunden mit einem starken Seil, das quer zur Fahrtrichtung hinten an den Sitzen befestigt ist. Sie mag zwischen uns sein, lieber als auf der Rückbank. Ich werde aber, durch dieses Thema hier nachdenklich geworden, eine Verbindung zum Gurtschloss herstellen, das an der Rückbank an der Gangseite hängt.
     
  20. ProjectL2H2

    ProjectL2H2

    Beiträge:
    36
    Ort:
    München
    Name:
    Michael
    @ Rüpel: übermüdete Hunde haben hinter dem Steuer nichts zu suchen, wir legen grossen Wert darauf dass sich unser Hund auf den Verkehr konzentriert:
     
    kay.hamburg, Lolli, oxxxe und 2 anderen gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden