Wo hat ein Hund bei Euch seinen Platz während der Fahrt?

Dieses Thema im Forum "Tierfreunde" wurde erstellt von rüssel, 21.10.2013.

  1. ProjectL2H2

    ProjectL2H2

    Beiträge:
    26
    Ort:
    München
    Name:
    Michael
    Jetzt auch mit Bild
     

    Anhänge:

    oxxxe gefällt das.
  2. Lolli

    Lolli

    Beiträge:
    337
    Ort:
    Norddeutsche Tiefebene
    Name:
    Volker
    Hund am Steuer? Mein Vater erzählte mal vor vielen Jahren, dass er total erschrocken war, als ihm ein PKW entgegen kam, in dem tatsächlich ein Hund am Steuer saß. Während der Fahrt! Als der Wagen dann näher kam, entpuppte er sich als Rechtslenker, wo der Hund auf dem Beifahrersitz saß.
     
    Darius1st und Poly gefällt das.
  3. Moulin65

    Moulin65

    Beiträge:
    49
    Name:
    Markus Schulze
    Da unser Hund auch etwas von der Reise haben möchte, gerne aus dem Fenster sieht, und wir viel fahren sitzt oder liegt sie angeschnallt in ihrem Körbchen auf dem Rücksitz.

    Screenshot_2018-07-03-05-29-31.png Screenshot_2018-07-03-05-29-10.png
     
  4. Stephan H.

    Stephan H.

    Beiträge:
    11
    Name:
    Stephan Hafner
    Unser Akita-Mädchen (9) hat ihr Körbchen im R540 hintem Trennbrett. Dieser Raum ist ausreichend belüftet und bleibt der kühlste Platz wenn es warm ist.
    Durch Griffschlitz und unten dem Schlitz für die Trittstufe oder über das Brett kann sie uns in jeder Lage sehen wenn sie will.
    Bei Pausen lüften wir auch gerne.Vor allem wenns warm ist. Sie fühlt sich da richtig wohl.
    Trennbrett wird nur während der Fahrt eingesetzt.

    Bild aufgenommen am Chiemsee bevor wir den Roadcar hatten. Habe grad kein aktuelles am Smartphone.

    Gruß
    Stephan
    Edit: noch eins gefunden :)
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2018
    Moulin65 und WeeBee gefällt das.
  5. Lolli

    Lolli

    Beiträge:
    337
    Ort:
    Norddeutsche Tiefebene
    Name:
    Volker
    Hallo, da unsere Corgiedame nicht am Verkehrsgeschehen interessiert ist, sondern am liebsten zwischen uns auf dem Teppich liegt (mit Gurt natürlich), galt es, die Hebel zum Drehen der Sitze zu entschärfen. Da ich gerade die Nähmaschine zur Hand hatte, habe ich es hier ein bisschen übertrieben, das Material ist mit Schaumstoff kaschiert, zusätzlich habe ich noch eine Schaumgummistück reingelegt, Verschluss mit Klettband, damit man das auch mal waschen kann. Für sowas kriege ich immer ein Extralob von meiner Frau:rolleyes:, das motiviert ungemein:). Nicht jeder hat viel Zeit für solche Spielereien (bin Pensionär) , ein paar alte Socken und Schaumgummi würden wohl reichen, vielleicht auch Kinder-Fausthandschuhe aus Fell.
    P2150775.JPG
     
  6. heinz31

    heinz31

    Beiträge:
    3
    Name:
    Heinz Hauer
    Unsere Emma (Yorki mit 3,3 kg) hat Ihr Fahrradkörbchen von Rixen&Raul immer dabei, auf denm Rad und auch im Kawa hinter dem Fahrersitz.
    Das Körbchen ist mit Klettband an der Wand befestigt, sodass es bei der Kurve nicht seitlich verrutschen kann.
    2017-11-04--10-57-52_Emma.jpg
    Gruß Heinz
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden