Deckenverkleidung klappert - Abhilfe

Dieses Thema im Forum "Innenausbau" wurde erstellt von tonimaroni, 10.08.2018.

  1. tonimaroni

    tonimaroni

    Beiträge:
    85
    Ort:
    Tirol Innsbruck
    Name:
    tom
    Hallo!

    Wir haben heute die Deckenverkleidung gemacht.
    Mit 4 mm beschichtetem Pappelsperrholz. Es hat alles gut geklappt, aber es klappert.:(

    Wir haben auf den Seiten und in der Mitte Holzleisten auf die wir die Deckenverkleidung geschraubt haben.
    Die Verbindung der Platten haben wir mit H-Plasikprofilen gemacht.
    Wir werden morgen die Verkleidung noch einmal herunter geben.

    Wir haben uns gedacht wir schrauben und kleben. Dagegen spricht, falls wir die Deckenverkleidung einmal heruntermachen müssen.

    Unsere Frage, wie habt ihr das Klappern beseitigt/verhindert?

    Danke einstweilen

    Tom und Gisi
     

    Anhänge:

  2. 997

    997

    Beiträge:
    1.636
    Ort:
    südliches Berliner Umland
    Name:
    Frank
    Hi Tom und Gisi,

    es ist etwas schwierig zu helfen, wenn man nicht weiß, was klappert und wo es klappert.

    Ich würde in diesem Fall einen von Euch beiden während der Fahrt mal nach hinten schicken und genau untersuchen was da klappert. Und dann vielleicht an diese Stelle etwas Armaflex unterfüttern ?

    Ansonsten: mehr Infos bitte ... dann können wir dir auch Tips geben

    Gruß, Frank
     
  3. tonimaroni

    tonimaroni

    Beiträge:
    85
    Ort:
    Tirol Innsbruck
    Name:
    tom
    Hallo Frank!
    Es klappert dort wo die Platten angeschraubt sind. Wir versuchen es morgen mit Armaflex.

    Danke
     
  4. T.Larsen

    T.Larsen

    Beiträge:
    328
    Ort:
    München
    Name:
    Tommy
    Das wird mich wahrscheinlich auch betreffen wenn es so weit ist. Ich würde die Trittschalldämmung (1mm PE Folie) auf die Latten kleben oder auf die Latten tackern. Oder 3mm Armaflexklebeband.
    Zusätzlich würde ich versuchen die Platten steiffer zu bekommen indem man diesen eine Wölbung verpasst. Sind die so unter leichter Spannung verschraubt, sind die in der Achse quer zur Wölbung deutlich steifer.
     
  5. tonimaroni

    tonimaroni

    Beiträge:
    85
    Ort:
    Tirol Innsbruck
    Name:
    tom
    Hallo!
    Wir haben die Dachverkleidung nocheinmal herunter gegeben und auf die Holzleisten 5 mm Armaflex geklebt. Wir sind jetzt 700 km gefahren und nichts klappert oder quitscht mehr. :fingerh:
    LG Tom und Gisi
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden