Scheerenhubtisch für U-Sitzgruppe zum Kurbeln

Dieses Thema im Forum "Innenausbau" wurde erstellt von Uwe42, 21.10.2018.

  1. Uwe42

    Uwe42

    Beiträge:
    154
    Ort:
    Peine
    Name:
    Uwe
    Hi Leute
    ich suche einen Hubtisch zum kurbeln (stufenlose Höhenverstellung) also nicht die klassischen Klapptische mit den Stellungen oben/unten wie sie überall angeboten werden.
    Ich hatte sowas mal (damals...) und fand es immer sehr praktisch wenn wir den Tisch unter der Markise stehen hatten und ihn auf die niedrigen Campingstühle einstellen konnten.
    Aber es scheint diese Bauform heute nicht mehr zu geben, jedenfalls habe ich alle mir bekannten Anbieter durch, ohne fündig geworden zu sein.
    Hat jemand von euch vieleicht'ne Idee? :(

    Gruß Uwe
     
  2. birra

    birra Team

    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Oberbayern
    Name:
    Rudi
  3. Uwe42

    Uwe42

    Beiträge:
    154
    Ort:
    Peine
    Name:
    Uwe
    Ja Rudi
    Reimo Katalog hab ich
    aber das sind alles die "Klapptische" die ich oben meinte
    die kann doch nicht stufenlos verstellen oder kann man die auch auf halber Höhe arretieren?
     
  4. Firehorse

    Firehorse

    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Eifel
  5. birra

    birra Team

    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Oberbayern
    Name:
    Rudi
    Hallo Uwe,
    schade dass da für Dich Nichts dabei ist.
    Ich habe vor ca. 3 Wochen genau so einen Kurbelmechanismus
    eines Wohnzimmertisches meiner Mutter entsorgt ...

    Grüße
    vom Rudi
     
  6. liberetto

    liberetto

    Beiträge:
    337
    Name:
    André
  7. Uwe42

    Uwe42

    Beiträge:
    154
    Ort:
    Peine
    Name:
    Uwe
    sorry Andre ich verstehe dich nicht..
     
  8. Uwe42

    Uwe42

    Beiträge:
    154
    Ort:
    Peine
    Name:
    Uwe
    Hmm
    ... aus der Produktbeschreibung geht ja nicht viel hervor
    Höhenverstelbar 300-700...
    ist das untere Stellung , obere Stellung,
    oder kann mann den dazwischen stufenlos arretieren?
     
  9. liberetto

    liberetto

    Beiträge:
    337
    Name:
    André
    Ja, ich bin hier auch manchmal sprachlos.
     
  10. saniwolf

    saniwolf

    Beiträge:
    3.033
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    Wolf
    Hallo Uwe,

    ist wohl etwas missverständlich dein Anliegen - ich versuch's mal:

    Du suchst einen Tisch für deine U-Sitzgruppe im KAWA, den du auch draußen mit deinen Campingstühlen einsetzen kannst - richtig? ...
     
  11. Uwe42

    Uwe42

    Beiträge:
    154
    Ort:
    Peine
    Name:
    Uwe
    :) genau Wolf
    ... du verstehst mich :zungelang:
     
  12. saniwolf

    saniwolf

    Beiträge:
    3.033
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    Wolf
    ... dann wäre der Campingtisch >Crespo< z. B. auch was für dich. Den gibt's in verschiedenen Größen und die Beine lassen sich stufenlos durch einen Klemmhebel auf die von dir gewünschte Tischhöhe einstellen. Jeder Fuß kann damit auch an die Gegebenheiten des Bodens angepasst werden. Auch >Dukdalf< hat da was passendes im Programm. Der mit Holzoptik schaut auch gut aus. Einfach mal schauen, ob da was von der Größe her passen würde.

    Mit Gruß aus Unterfranken

    Wolf
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2018
  13. Uwe42

    Uwe42

    Beiträge:
    154
    Ort:
    Peine
    Name:
    Uwe
    Na Wolf
    ... ginge zur Not.
    Aber wenn der Tisch dann im Auto zur Liegefläche (Bettbau) abgesenkt wird müsste ich jedesmal unter den Tisch kriechen um an die Verstellung der hinteren Beine zu kommen.
    Der Tisch der mir vorschwebt, funktioniert praktisch wie diese alten Scheeren-wagenheber. In Fahrtrichtung vorne 'ne Kurbel, die über eine Gewindestange den Tisch ab senken oder heben kann.
    P. S. : Holzoptik spielt nicht so die Rolle, da ich die Tischplatte ohnehin an den Zwischenraum zwischen den Sitzbänken anpassen muß.
    Gruß Uwe
     
  14. Franek

    Franek

    Beiträge:
    83
    Name:
    Franek
    Wenn du den auch als Bett verwenden willst musst du erstmal die max. Belastung und die untere Höhe plus Platte kennen. Diese beiden Campingtische würden als Bettunterlage nicht lange leben, die wackeln doch schon beim anfassen.
    Was du suchst ist die eierlegende Wollmilchsau, ich glaube die gibt es bei Hubtischen nicht.
    Theoretisch könntest du einen Einsäulenhubtisch mit eigener Fußplatte verwenden, die dann im Auto irgendwie sicher fixiert werden müsste. Diese Tische sind stufenlos verstellbar aber nicht gerade leicht und sie können meistens nur im eingezogenen Zustand als Bettunterlage oder beim Fahren verwendet werden.
    Bei einem Scherenhubtisch mit Kurbel hättest du immer eine Gewindestange zwischen den Gelenken, die würde mit Sicherheit beim Sitzen im Auto stören.
     
  15. willi-heinrich

    willi-heinrich

    Beiträge:
    452
    Interessantes Problem. Sowas scheint es zur Zeit nur als Schwermaschinenbau zu geben (Hebebühnen, Hubwagen etc.).
    Ich weiss, dass meine Eltern vor vielen Jahren auch so einen Scheren-Couchtisch hatten, allerdings nicht mit dem stufenlosen Hubbereich, den du brauchst.
    Der funktionierte mit einer Hebelmechanik und konnte von Esstisch auf Couchtisch umgestellt werden.
    Ist dann aber auch alles zu schwer fürs Womo. :confused:
    Vielleicht über einen Eigenbau nachdenken ? (unter Nutzung eines alten Wagenhebers oder einer Hubstütze)
    Ich könnte mir sogar was mit einem kleinen Hydraulikwagenheber als Antrieb vorstellen, der ist auch nicht allzu schwer...;)
     
    Uwe42 gefällt das.
  16. benni1974

    benni1974

    Beiträge:
    949
    Ort:
    Augsburg
    Name:
    Benni
    @Uwe42 Also was jetzt? Ein externer Campingtisch, der nicht die Stabilität zum Bettenbau hat oder ein Hubtisch für Innen, den du dann nicht mehr an der Wand arretieren kannst?
     
  17. Uwe42

    Uwe42

    Beiträge:
    154
    Ort:
    Peine
    Name:
    Uwe
    Arretierung an irgend einer Wand war nie geplant
     
  18. Uwe42

    Uwe42

    Beiträge:
    154
    Ort:
    Peine
    Name:
    Uwe
    U- Sitzgruppe auf dem Arsch
    Umbau AR zum bett
     
  19. saniwolf

    saniwolf

    Beiträge:
    3.033
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    Wolf
    Also, ich kann Uwe verstehen. Wir nutzen unseren Tisch auch innen ...

    [​IMG]

    ... und draußen ...

    [​IMG]

    ... die Höhe ist aber kein Problem, da wir drinnen wie draußen gleich groß sind :D

    Wenn's mal schnell gehen muss, haben wir auch eine >kleine Tischvariante<, die auch mal schnell aufgebaut ist und nicht viel Platz weg nimmt - für zwei optimal.


    Na ja, wackeln schon beim Anfassen??? Ist halt ein Kompromiss zwischen Gewicht und Stabilität. Soll's ein Eichentisch sein??? Für die Nutzung als Bettunterlage müsste man halt entsprechend Streben einbauen. Meiner Meinung nach ist eine Tischplatte eh' nicht als Bettunterbau geeignet, wegen Feuchtigkeitsstau und Schimmelbildung in der Matratze. Ich spreche aus Erfahrung - hatte ich bei meinem ROTEN so - würde ich nie wieder machen.

    Einen Scherenmechanismus möchte ich aus Gewichtsgründen und auch wegen dem notwendigen Unterbau nicht. Und noch ein praktisches Problem: Wenn du früh aufwachst kannst du dich nicht draußen an den von deiner Frau gerichteten Frühstückstisch setzen, da du ja noch drauf liegst:lacha::lacha::lacha::lacha::lacha:

    Mit Gruß aus Unterfranken

    Wolf
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2018
    Uwe42 gefällt das.
  20. Uwe42

    Uwe42

    Beiträge:
    154
    Ort:
    Peine
    Name:
    Uwe
    :affehand: Keiner versteht mich :confused: obere Höhe im Auto angepasst auf die Sitzhöhe im Auto auf die Sitzbank. Untere Höhe im Auto angepasst auf die Liegefläche (Bett) . Mittel Einstellung draußen auf die Campingstühle irgendwo dazwischen. :eek::oops:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden